Zwei SchiedsrichterjubiläenJohannes Berneth und Florian Luft leiteten ihre 250. Bundesligaspiele am Samstag

De Nooijer DANAS-Co-Trainer„Oranje“-Dreifach-Welthockeyspieler ist im Trainerstab für Mittelfeld verantwortlich

„Großer Stern des Sports“Goslarer HC erhält die Auszeichnung für sein Projekt "GOSLAR SPIELT HOCKEY !"

Al Saadi nominiert HerrenkaderIn Mannheim werden einige "Comebacker" und ein paar neue Gesichter dabei sein

····

Zwei Schiedsrichterjubiläen

Johannes Berneth und Florian Luft leiteten ihre 250. Bundesligaspiele am Samstag

08.09.2019 - Die neue Saison hat gerade begonnen und schon gibt es im Schiedsrichterbereich Jubiläumsspiele zu verkünden. Am Samstag haben die beiden Unparteiischen Johannes Berneth (TGS Vorwärts Frankfurt) und Florian Luft (STK Berlin) jeweils ihr 250. Bundesligaspiel gepfiffen.

Johannes Berneth (Foto oben rechts) ist seit 2008 in der Bundesliga und auch international im Einsatz. Das 250. Spiel leitete er zusammen mit Pierre Papiest bei der sehr spannenden Partie zwischen TSV Mannheim und UHC Hamburg.

Florian Luft (Foto unten links) kommt seit 2004 in der Bundesliga zum Einsatz und hat sein Jubiläum in Berlin zusammen mit Michael Pietzsch im Spiel der 1. Bundesliga Damen zwischen den Zehlendorfer Wespen und HTC Uhlenhorst Mülheim gepfiffen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Jubiläum durch den DHB Schiedsrichter- und Regelausschuss.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Reise-Partner

Pool-Partner