2.BL: Die letzten vier SpieleMit kleinem Restprogramm verabschiedet sich die Liga in die Winterpause

Jugend-DM: Titel vergebenDeutsche Hallenmeisterschaften 2020 des weiblichen Nachwuchses beendet

Als Team zur FIH Pro LeagueBis zu 15 Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) mit zwei Betreuern für 120,- Euro am Tag

DHB-Herren erneut deutlichHonamas gewinnen ihr zweites Testspiel gegen den späteren Olympiagegner Südafrika mit 7:1 (2:0)

····

2. Bundesliga: Die letzten vier Spiele

Mit kleinem Restprogramm verabschiedet sich die Liga in die Winterpause

26.10.2018 - Mit den vier letzten Spielen im Freien verabschiedet sich die 2. Bundesliga in die Winterpause. Bei den Herren treffen Frankfurt auf München sowie Rissen auf Neuss. Für Frankfurt und Neuss ist es eine letzte Gelegenheit, den Abstand auf die Spitzenreiter Mannheim und Flottbek zu verkürzen. Bei den Damen sind die beiden führenden Teams der Nord-Gruppe gefordert. Tabellenführer Großflottbek empfängt Schlusslicht Klipper, Verfolger Raffelberg muss in Braunschweig ran. Die anderen 28 Zweitligateams haben ihr Feld-Programm bereits beendet. Regulär geht das Ligaprogramm am 27. April 2019 weiter, einige Nachholspiele liegen davor.

» 2. Liga Damen

» 2. Liga Herren

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner