1. Liga: Häner-Hattrick beim MSCBHC-Herren siegen in München 3:1 / Damenteams trennen sich 1:1

Hygienekonzept entwickeltDHB schickt Vereinen ein mit dem DOSB abgestimmtes Hygieneschutzkonzept für den Wettkampfbetrieb

StellenausschreibungDer Deutsche Hockey-Bund e.V. sucht zum 01.10.2020 einen Sportdirektor (m/w/d)

Mit Abstand bestes TrainingDie Serie ist zurück aus der Sommerpause / Start mit Claas Henkel als Interviewgast

····

1. Liga: Häner-Hattrick beim MSC

BHC-Herren siegen in München 3:1 / Damenteams trennen sich 1:1

09.09.2017 - HONAMAS-Kapitän Martin Häner hat mit einem Ecken-Hattrick das Eröffnungsspiel der Erstliga-Saison 2017/2018 in München zugunsten des Berliner HC entschieden. Aufsteiger MSC machte es den Hauptstädtern durch eine couragierte Abwehrleistung nicht einfach und war zu Beginn des letzten Viertels dem Ausgleich nahe, ehe der BHC-Abwehrchef mit dem dritten Tor zum 3:1 (2:0) den Sack zumachte. Die Münchner Damen liefen im nachfolgenden gleichlautenden Match einer Führung der Gäste lange hinterher, ehe Hannah Krüger eine Viertelstunde vor Ende den Ausgleich per Ecke besorgte.

>> zur hockeyliga-Berichterstattung

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner