2.BL: Düsseldorf überholt PoloDie Herren des Münchner SC verteidiegen die Spitze / Raffelbergs Damen überzeugen

Hygienekonzept entwickeltDHB schickt Vereinen ein mit dem DOSB abgestimmtes Hygieneschutzkonzept für den Wettkampfbetrieb

StellenausschreibungDer Deutsche Hockey-Bund e.V. sucht zum 01.10.2020 einen Sportdirektor (m/w/d)

Mit Abstand bestes TrainingDie Serie ist zurück aus der Sommerpause / Start mit Claas Henkel als Interviewgast

····

2.BL: Düsseldorf überholt Polo

Die Herren des Münchner SC verteidiegen die Spitze / Raffelbergs Damen überzeugen

02.05.2017 - Einen Führungswechsel hat es in der Nord-Gruppe der 2. Bundesliga Herren gegeben. Der Düsseldorfer HC (3:2-Sieger gegen Neuss) profitierte von der Niederlage von Polo Hamburg, das nach seinem 1:3 gegen Großflottbek den ersten Platz für den DHC räumen musste. Im Süden können die beiden Spitzenteams Münchner SC (5:3 gegen Ludwigsburg) und BW Berlin (3:2 über Frankfurt) mit Erfolgserlebnissen ins anstehende direkte Duell gehen. Bei den Damen hat BW Köln (1:1 in Essen) im Wettrennen mit Raffelberg (2:0 in Bonn) Boden verloren. (Foto: B. Förster)

zur Berichterstattung 2. Liga Damen

zur Berichterstattung 2. Liga Herren

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner