Ehrung für Michael StiebitzAls Anerkennung für sein 25jähriges Engagement für die Sportmetropole Berlin

Jugend-DM: Titel vergebenDeutsche Hallenmeisterschaften 2020 des weiblichen Nachwuchses beendet

Als Team zur FIH Pro LeagueBis zu 15 Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) mit zwei Betreuern für 120,- Euro am Tag

"Rassismus nicht dulden!"Statement des Deutschen Hockey-Bundes zum Attentat in Hanau

····

Ehrung für Michael Stiebitz

Als Anerkennung für sein 25jähriges Engagement für die Sportmetropole Berlin

14.12.2016 - Das Sportjahr 2016 brachte für Berlin viele Höhepunkte – top waren 18 Sportler, die olympische Medaillen für Berlin in Rio gewannen. Weitere Medaillengewinner landeten auf den folgenden Plätzen. Darunter Hockey-Goldgewinner von 2012 und Bronzegewinner 2016 Martin Häner vom Berliner HC. Am 10. Dezember 2016 feierten die Berliner Sportler des Jahres traditionell im Hotel Estrel im Kreis von 2400 Gästen diese Erfolge. Michael Stiebitz, der Präsident des Berliner HC, erhielt bei der Sportlerehrung den Sonderpreis des Jahres 2016. Anerkannt wurde damit sein 25jähriges Engagement für die Sportmetropole Berlin.

» Bericht auf der BHV-Seite

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner