Sachbearbeitung (w/m/d) gesuchtFür Maßnahmen und Projekte im Themenfeld Engagementförderung mit Fokus auf „junges Engagement“

Jugend-DM: Titel vergebenDeutsche Hallenmeisterschaften 2020 des weiblichen Nachwuchses beendet

Als Team zur FIH Pro LeagueBis zu 15 Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) mit zwei Betreuern für 120,- Euro am Tag

"Rassismus nicht dulden!"Statement des Deutschen Hockey-Bundes zum Attentat in Hanau

····

Sachbearbeitung (w/m/d) gesucht

Für Maßnahmen und Projekte im Themenfeld Engagementförderung mit Fokus auf „junges Engagement“

17.06.2019 - Der Deutsche Hockey-Bund sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Ressort Jugend eine Sachbearbeitung (w/m/d) in Vollzeit  für die organisatorische Unterstützung der Maßnahmen und Projekte im Themenfeld Engagementförderung mit besonderem Fokus auf das „junge Engagement“. Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet.

Ihre Aufgaben:

  • administrative Begleitung von bestehenden und neu zu implementierenden Formaten
  • Abrechnung von Veranstaltungen ggf. unter Berücksichtigung von Vorgaben der Fördermittelgeber
  • Unterstützung von Vorarbeiten für Verwendungsnachweise
  • Übernahme von Anmeldeprozessen
  • allgemeine, administrative Aufgaben
  • Pflege von online Plattformen
  • Online-Recherchen

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • erste Erfahrung in der Projektarbeit
  • hohe Affinität zum Sport
  • eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Spaß am Umgang mit den verschiedenen Zielgruppen im Haupt- und Ehrenamt
  • sicherer Umgang mit den gängigen Office/EDV-Anwendungen
  • Erfahrung im Umgang mit Kommunikationsmitteln / social media Plattformen
  • Vorerfahrungen mit bzw. Bereitschaft zur Einarbeitung in den Umgang mit CMS

Die Stelle wird aus Mitteln des Kinder- und Jugendplans des Bundes gefördert.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins bis zum 15. Juli 2019 in einer PDF-Datei per E-Mail an: bewerbung@deutscher-hockey-bund.de.

» Download Ausschreibung (pdf)

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner