Wer fährt zur ParaHockey-EM?Erster Vorbereitungslehrgang des erstmals zusammengestellten Teams in Essen.

Coronakrise: Infos für VereineDie DHB-Sportentwicklung hat eine Linksammlung erstellt, um Vereinen Hilfestellung bieten zu können

Hockey-Jugend-NetzwerkNeue Herausforderungen erfordern neue Lösungen! Kennt Ihr das Hockey-Jugend-Netzwerk

Rückrundenstart Bundesliga9./10. Mai wurde als frühester potenzieller Fortsetzungstermin der Bundesliga festgelegt

····

Vorbereitungslehrgang in Essen: Wer fährt zur ParaHockey-EM?

Erster Vorbereitungslehrgang des erstmals zusammengestellten Teams in Essen.

25.03.2017 - Zur Vorbereitung auf die Euro Parahockey Championship vom 20.-24. August 2017 in Amsterdam fand am Samstag, den 18. März 2017 ein erstes Training der möglichen Spieler und Spielerinnen statt.

Teilnehmen wird erstmals ein gemischtes Team mit Spielern der Comeniusschule Essen (Kooperationsschule des ETB Essen), des Specialhockey Team MG (BSG MG) des DHC Wiesbaden und der Varius Werkstätte Hemmerden. Welche SpielerInnen letztlich zum Team Germany  gehören werden, wird noch entschiedenErstmal ging es am Wochenende beim gemeinsamen Training darum zu sehen, wie die Spieler, die einen sehr freundschaftlichen Umgang miteinander haben, aber sich bisher als Gegner kennen, miteinander im gemeinsamen Spiel zurechtkommen. Aber mit der freundlichen Begrüßung untereinander war schnell klar: Das wird kein Problem! Das Team absolvierte zuerst eine Trainingseinheit unter Claus Heinze (BSG MG) und eine weitere mit Wolfgang Reifenberg (ETB Essen). Neben dem Passspiel stand auch das Üben von Penaltys auf dem Plan, bei dem auch Torhüter Dennis und, das einzige Mädchen des Teams, Torhüterin Chantal herausgefordert waren.  Im abschließenden Spiel war bereits eine Verbesserung zum Vormittagsspiel zu erkennen und die Spieler und Spielerinnen waren alle sehr ehrgeizig, ihr bestes Hockey zu zeigen.  

Vielen Dank an den ETB Essen für die zur Verfügung Stellung des Platzes und des Clubhauses sowie an Ute Eckertz für die Organisation und die Verpflegung vor Ort.

Bevor das Team Germany an den Euro Parahockey Championships in Amsterdam teilnehmen wird, treffen sich die Aktiven im Juli zu einem Vorbereitungslehrgang in Köln. Beides wird möglich gemacht dank der Unterstützung durch die Erich-Kroke-Stiftung und der Förderung durch die Aktion Mensch.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner