DHB-Elternhockey Festival 2020 wird verschobenNeuer Anlauf am 24.-26. September 2021

1.BL: Gleich vier Mal 2:2-RemisHerren: Beide Spitzenreiter mit nur einem Zähler / Damen: MHC mit Schlussecke zum 1:0-Sieg

Penalty-Sieg der HONAMASFIH Hockey Pro League 2020/21, Düsseldorf, Herren, Spiel 1: Deutschland–Belgien 2:1 (1:1; 1:0)

Danas-Kampagne im MagazinDeutsche Sporthilfe berichtet in der Titelstory "Mehr als ein Athlet" über #SportgegenRassismus

····

DHB-Elternhockey Festival 2020 wird verschoben

Neuer Anlauf am 24.-26. September 2021

10.06.2020 – Das DHB-Elternhockey Festival 2020 wird aufgrund der Maßnahmen zum Schutz gegen die Verbreitung der Corona-Pandemie verschoben.

Seit seiner Premiere 2009 anlässlich des 100jährigen DHB- Jubiläums hat sich das Festival zu DEM Event im Elternhockey gemausert. Zuletzt fast 50 Teams aus ganz Deutschland und Österreich kamen im Hockeypark in Mönchengladbach zusammen, um über 3 Tage ein Turnier zu spielen.

Neben dem attraktiven Rahmenprogramm und dem geselligen Come Together am Freitag-Abend, ist es vor allem die schon legendäre Players-Motto-Party, die für alle Teilnehmer/innen und das Orga-Team unvergessen bleibt.

Auch für die 4. Ausgabe des DHB-Elternhockey Festivals waren die 56 Startplätze schnell vergeben.Im September 2020 sollte die Geschichte fortgeschrieben werden.

Aufgrund der Maßnahmen zum Schutz gegen die Verbreitung der Corona-Pandemie ist nicht absehbar, ob eine so große Veranstaltung zum geplanten Zeitpunkt wieder erlaubt ist oder durch zeitnahe, lokale Ereignisse kurzfristig abgesagt werden müsste. Jedenfalls aber würden Auflagen und Einschränkungen es nicht zulassen, das Festival so zu feiern, wie alle es sich vorstellen.

Schweren Herzens hat das Orga-Team der DHB-Sportentwicklung und  sich also entschlossen das 4. DHB-Elternhockey Festival zu verschieben.


Vom 24.-26. September 2021 heißt es dann im Sparkassenpark in Mönchengladbach DHB-Elternhockey Festival 2020NE

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner