2. BL: Re-Start nach 11 MonatenZweiter Saisonteil mit neun Spieltagen beginnt / 2021 mit Auf- und Abstiegsrunde

Präsidium für DoppelspitzeCarola Morgenstern-Meyer und Henning Fastrich werden beim Bundestag um das Votum bitten

Alumni-Plattform neu!Der Deutsche Hockey-Bund stärkt sein Ehemaligen-Netzwerk

Neu: Der Performance-KaderDer Kader für das Jahr 2021 stellt sich der Hockeyfamilie vor

····

2. BL: Re-Start nach 11 Monaten

Zweiter Saisonteil mit neun Spieltagen beginnt / 2021 mit Auf- und Abstiegsrunde

04.09.2020 - Fast elf Monate nach dem letzten Zweitliga-Feldhockeyspiel (am 13. Oktober 2019) nimmt die coronabedingt gebeutelte Saison in der 2. Bundesliga wieder Fahrt auf. Basierend auf den Tabellenständen der Hinrunde 2019 wird am Wochenende die Rückrunde gestartet. Bis Ende Oktober stehen für jede der 20 Herren- und 20-Damen-Mannschaften in den Gruppen Nord und Süd neun Spiele an. Aus den dann neuen Tabellen ergibt sich das Programm für den dritten Saisonteil im Frühjahr 2021. Dort werden die ersten Fünf der Tabelle in einer doppelten Runde (vier Heim- und vier Auswärtsspiele) um den Aufstieg spielen, die unteren Fünf machen den Abstieg unter sich aus. Mehrheitlich hatten sich die Zweitligisten für diesen „Corona-Modus“ mit Auf- und Abstiegsrunde ausgesprochen. Vor Saisonstart gibt es den traditionellen Teamcheck, wo personelle Veränderungen, die Saisonziele und Aufstiegs-Tipps aufgeführt sind.

Premium-Partner

 

Pool-Partner

Pool-Partner