EHL: UHC reist nach IrlandDie Jubiläumssaison der Euro Hockey League beginnt vom 7. bis zum 9. Oktober im irischen Banbridge

Hallen-EM: KaderfindungDauerkarten und Sonntagstickets restlos ausverkauft, für Samstag nur noch Restkarten

Tokio 2020: Chance für 27 AktiveHerren-Bundestrainer Kais al Saadi hat nach dem Mannheim-Lehrgang drei Gruppen eingeteilt

DANAS: Knappes 0:1 im 3. MatchXavier Reckinger unzufrieden mit der Leistung: "Haben uns zu wenig getraut!"

····

EHL: UHC reist nach Irland

Die Jubiläumssaison der Euro Hockey League beginnt vom 7. bis zum 9. Oktober im irischen Banbridge

Die Jubiläumssaison der Euro Hockey League beginnt vom 7. bis zum 9. Oktober im irischen Banbridge. Mit dabei beim Auftakt der zehnten Spielzeit der europäischen Hockey-Champions-League ist der Deutsche Vizemeister UHC Hamburg, der in Gruppe B absolut lösbare Aufgaben zugelost bekommen hat. Zuerst geht es für den dreifachen EHL-Champion gegen den italienischen Vertreter SG Amsicora. Im zweiten Gruppenspiel trifft der UHC auf die Waliser von Cardiff & Met.

Beide Teams sind krasser Außenseiter gegen den Deutschen Vizemeister, wollen vor allem im direkten Duell den jeweils ersten Sieg für ihr Land in der EHL holen. "Egal, welche Konstellation sich jetzt für diese erste Runde ergeben hätte, die Qualifikation für das KO16-Turnier ist das klare Ziel", so UHC-Coach Kais al Saadi, der sich auf die Veranstaltung freut. "Natürlich ist das schon ein großer Aufwand für dieses Turnier, aber ich finde es nicht schlecht, dass wir dort antreten. In unserem Kader tut sich aktuell viel, und da ist so eine Veranstaltung gut für uns. Auf die Spiele in der EHL freuen wir uns ohnehin immer, weil man da auch mal Gegnern gegenüber steht, die man sonst nicht trifft. Das wird für viele sicher eine schöne Erfahrung."

Die beiden anderen deutschen Starter in der EHL, Meister Rot-Weiss Köln und Hauptrundensieger Mannheimer HC, sind bereits für das Achtelfinale gesetzt.

» zur offiziellen EHL-Meldung

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Reise-Partner

Pool-Partner