6:2 im zweiten Pakistan-MatchHerren siegen nach 6:1 am Dienstag heute wieder mit sechs Treffern

DANAS: 3:1-Sieg über KanadaRebecca Grote (2) und Elisa Gräve treffen in Venlo für den Vize-Europameister

Jugend-DM: Mülheim starkVier HTCU-Teams zur Endrunde / West-Vertreter mit zwölf Zwischenrundensiegen

Qualifier: Team-Tickets für 5 €Unterstützt die Nationalteams auf ihrem Weg nach Tokio und gewinnt ein Training mit ihnen

····
RONDO FOOD Cup 2019

29.04.2019 - Der RONDO FOOD Cup 2019, der während der FIH Pro League am 26. April in Mönchengladbach stattfand, war für alle Beteiligten ein tolles Erlebnis. Die Vorrundenspielen fanden auf der Anlage des Gladbacher HTC statt. Schon hier war zu spüren, dass alle Spieler/innen, Verantwortlichen und Helfer/innen mit sehr viel Spaß bei der Sache waren und sich schon auf den Auftritt im Hockeypark freuten. Das Finale zwisc ... Mehr

Abschluss gegen USA

29.04.2019 - Die deutschen Hockey-Damen möchten zum Abschluss der Heimserie in der FIH Pro League den dritten Sieg im Mönchengladbacher SparkassenPark einfahren. Gegner am Dienstag (19.30 Uhr) ist das bislang noch sieglose Tabellenschlusslicht aus den USA. „Wir nehmen uns einen Sieg vor“, sagt Nike Lorenz, die beim 4:1-Erfolg am Sonntag gegen China gleich zwei Treffer erzielte. „Wir leisten hier gerade richtig, richtig gute Arbeit und en ... Mehr

2.BL: Neue Spitzenreiter

28.04.2019 - Durch den einzigen Heimsieg des Tages (3:2 über Ludwigsburg) hat Frankfurt die Tabellenführung in der Süd-Gruppe der 2. Bundesliga Herren erklommen. Mannheim kann darauf nicht reagieren, da das Sonntagsspiel des TSV in Stuttgart wegen der Nationalmannschaftsnominierung von Moritz Rothländer kurzerhand abgesetzt wurde. Nord-Spitzenreiter Großflottbek (4:2 in Düsseldorf) konnte sich etwas von Verfolger Neuss absetzen, der beim ... Mehr

HONAMAS: Unglückliches 0:1

28.04.2019 - Die deutschen Herren verloren ihr zweites Heimspiel der FIH Pro League am Sonntagnachmittag mit 0:1 (0:0) gegen Großbritannien. Es war eine ärgerliche Niederlage, weil das Gegentor aufgrund einer sehr umstrittenen Videoentscheidung zustande kam. Der Schiedsrichter hatte das Tor nicht gegeben und die Videoschiedsrichterin entschied auf Tor, obwohl in mehreren Einstellungen e ... Mehr

Verdienter 4:1-Sieg über China

28.04.2019 - Die deutschen Damen haben am Sonntagmittag ihr drittes Pro-League-Heimspiel im Mönchengladbacher SparkassenPark vor knapp 800 Zuschauern am Ende deutlich mit 4:1 gewonnen und sich damit für die unglückliche Auswärtsniederlage vor sieben Wochen revanchiert. Dabei drehten die DANAS einen frühen Rückstand innerhalb der ersten Hälfte in eine 2:1-Führung, die das Team aber trotz ... Mehr

Oranje revanchiert sich

26.04.2019 - Die deutschen Herren haben am Freitagabend in ihrem Heimspieldebüt in der FIH Pro League im Mönchengladbacher Sparkassenpark eine am Ende nicht unverdiente 2:4-Niederlage hinnehmen müssen. Das Match war vor 3.000 Zuschauern in der ersten Hälfte noch ausgeglichen, da die Deutschen mehr Spielanteile, die Gäste aber mehr Chancen hatten. Nach dem  Wechsel war Oranje dann aber das gefährlichere Team, holte sich durc ... Mehr

0:1 gegen den Weltmeister

26.04.2019 - Die deutschen Damen haben am Freitagabend im Mönchengladbacher SparkassenPark gegen den amtierenden Weltmeister Niederlande unglücklich mit 0:1 verloren. Das Gegentor fiel bereits nach etwa 200 Sekunden nach einem Ballverlust in der Defensive. Danach war das deutsche Team feldüberlegen, hatte mehr Spielanteile, mehr Chancen und Ecken. Das Team von Xavier Reckinger musste sich vorwerfen lassen, seine durchaus vo ... Mehr

Hauptamtlicher Co-Trainer

Im Rahmen der neuen DOSB-Leistungssportreform konnte die Co-Trainerstelle beim deutschen Herren-Nationalteam von einer Honorar- in eine Festanstellung umgewandelt werden. Aditya Pasarakonda (Foto, r.) ist somit der erste hauptamtliche Co-Trainer im Deutschen Hockey-Bund.Der gebürtige Schweizer begleitet die HONAMAS seit 2017 als Co-Trainer von Stefan Kermas (l.) und ist dabei in erster Lini ... Mehr

WU21: Zum Abschluss ein 0:0

25.04.2019 - Im vierten Testspiel innerhalb von fünf Tagen haben die DHB-Juniorinnen gegen Großbritanniens erweiterte U21 (mit drei U23-Spielerinnen) 0:0-Unentschieden gespielt. Das Team von Bundestrainer Akim Bouchouchi beendete den Lehrgang gegen die USA und Großbritannien mit einem Sieg, zwei Unentschieden und einer Niederlage. Auch im letzten Match war die mangelnde Chancenverwertung Grund dafür, dass am Ende nur ein Pu ... Mehr

2:0 gegen den Olympiasieger

24.04.2019 - Die deutschen Damen haben im strömenden Regen von Mönchengladbach ihr Heimspiel-Debüt in der FIH Pro League gegen Großbritannien, den Olympiasieger von Rio, mit 2:0 (0:0) gewonnen. Das Spiel konnte wegen eines Unwetters erst mit knapp einstündiger Verspätung angepfiffen werden und es regnete dann nahezu durch. Die Mannschaft von Xavier Reckinger zeigte eine sehr reife, cour ... Mehr

WU21: Remis gegen die USA

24.04.2019 - Die deutschen U21-Damen haben im zweiten Vergleich mit den USA am frühen Mittwochabend in Mönchengladbach 1:1 gespielt. Drei Tage nach dem 6:2-Erfolg in Viersen hatte das deutsche Team vor allem in der ersten Hälfte deutlich mehr Chancen und Spielanteile und führte verdient durch Maren Kiefer. Nach dem Ausgleich ging der Faden jedoch etwas verloren – das Spiel wurde offener. Das Match fand im SparkassenPark Mön ... Mehr

Schlingemann fordert 10 Jahre Krefeld

24.04.2019 - Größer könnte das Lob von Omar Schlingemann für Krefeld als Standort des Final-Four-Turniers im Hockey kaum ausfallen. „Wer sonst könnte das Turnier auf diesem Niveau ausrichten? Niemand. Wenn die Verantwortlichen im Verband clever sind, vergeben sie das Turnier für zehn Jahre nach Krefeld“, fordert der Meistertrainer von Uhlenhorst Mülheim. Am 18. und 19. Mai will er mit den Seinen den vor Jahresfrist just an ... Mehr

Sichtung der Masters-Teams

24.04.2019 - 180 Spieler kamen am ersten Aprilwochenende nach Krefeld zum schon traditionellen Sichtungsturnier der Masters-Teams. Fünf Herrenkader von M35 bis M55 und vier Damenkader von W35 bis W55 sorgten für absolute Rekordbeteiligung und stellten den CHTC und seinen Präsidenten Dirk Wellen vor neue logistische Herausforderungen: Das Clubhaus platzte aus allen Nähten und wurde kurzerhand um ein Festzelt erweitert. Mehr

Thema Bundesligareform

05.04.2019 - Der Bundestag am 25. Mai 2019 wird sich intensiv mit einer Reform der Hockey-Bundesligen befassen. Die Vorbereitungen dafür hat eine Arbeitsgruppe bestehend aus Vertretern der Vereine der Bundesliga, des DHB und einigen dem Hockey nahestehenden Beratern getroffen.Die Ergebnisse und Pläne sollen nunmehr in verschiedenen Regionalkonferenzen vorgestellt werden. Alle Interessierte, ... Mehr

HONAMAS zurück in Gladbach

23.04.2019 - Die Vorfreude ist groß bei den deutschen Herren – am Freitag und Sonntag spielen die HONAMAS erstmals seit dem Gewinn der EM 2011 wieder im SparkassenPark in Mönchengladbach. „Und das gleich bei der Heimspiel-Premiere in der neuen FIH Pro League gegen die Niederlande!“, betont Bundestrainer Stefan Kermas. „Besser geht es nicht! Deshalb hoffen wir auf zahlreiche und lautstar ... Mehr

DANAS vor Heim-Premiere

23.04.2019 - Endlich ist es soweit: Die deutschen Damen und Herren feiern in den kommenden Tagen im SparkassenPark Mönchengladbach ihre Heimspiel-Premieren in der neuen FIH Pro League. Die DANAS treten dabei sogar gleich vier Mal innerhalb von sieben Tagen an. Den Auftakt macht am Mittwoch, 24. April, das Match gegen Olympiasieger Großbritannien (19.30 Uhr). Dann folgt das Duell mit dem ... Mehr

MU16: Wieder eine erfolgreiche Aufholjagd

22.04.2019 - Erfolgreiche Aufholjagden scheinen gerade die Spezialität der deutschen U16-Jungen zu sein. Nicht so extrem wie am Vortag, als aus einem 0:3 noch ein 7:4 gemacht wurde, fiel der Weg am Ostermontag aus. Nach einem 1:3-Rückstand gegen Gastgeber Belgien ging das Team von Bundestrainer Rein van Eijk noch als 4:3-Sieger vom Platz und beendete die Serie in Brüssel nach dem 2:2-Auftaktunentschieden ungeschlagen. Mehr

WU16: Mit Arbeitssieg zur makellosen Osterbilanz

22.04.2019 – Mit dem vierten Sieg im vierten Spiel beendete die deutsche U16-Auswahl die Maßnahme in Köln. Am Ostermontag wurde Belgien mit 4:0 geschlagen, nachdem es gegen diesen Gegner bereits am Vortag beim 5:0 eine klare Sache war. Vorausgegangen waren für die deutschen Mädchen die Spiele gegen die USA (5:0, 4:3). „Wir haben eine gute Substanz in diesem Jahrgang“, war Bundestrainer Markku Slawyk nicht nur mit den Ergebn ... Mehr

MU18: Im Angriff noch zu harmlos

22.04.2019 – Nach deutscher Niederlage (2:3) und Sieg (2:0) musste sich im dritten Spiel zwischen den U18-Jungen aus Belgien und Deutschland klären, wer die Oster-Serie in Brüssel zu seinen Gunsten entscheidet. Es waren schließlich die Gastgeber, die am Ostermontag mit einem 3:1-Erfolg vom Platz gingen. „Die Niederlage ging heute in Ordnung“, sagte Bundestrainer Johannes Schmitz, der mit besonderen Ergebnissen auch gar nich ... Mehr

WU18: Gehaltener Siebenmeter sichert 2:1-Sieg

22.04.2019 - Torhüterin Maja Sielaff rettete der deutschen U18 am Ostermontag in Düsseldorf den zweiten Sieg über Belgien. In der vorletzten Minute verhinderte die Schlussfrau mit einem gehaltenen Siebenmeter den belgischen Ausgleich, und so blieb es nach Toren von Lilly Stoffelsma und Michaela Wienert beim 2:1-Erfolg. Vorausgegangen waren ein 2:0 über Belgien sowie ein 4:1 und ein 3:4 gegen die USA. Mark Spieker, der den v ... Mehr

Europacup: Alster holt Bronze

22.04.2019 - Die Damen des Club an der Alster hätten am Ostersonntag nicht enttäuschter sein können, nach der 1:2-Halbfinal-Niederlage gegen San Sebastian. Doch am Ostermontag kehrten sie mit einem strahlenden Lachen zurück nach Hamburg. Da war ihnen nämlich etwas gelungen, mit dem kaum jemand gerechnet hatte. Der 16-fache Europapokal-Gewinner HC Den Bosch wurde im Spiel um Bronze mit 2:1 niedergerungen. Nachdem zuvor berei ... Mehr

EHL: "Nur" Platz zwei und drei

22.04.2019 - Es war ein denkwürdig starkes Wochenende für das deutsche Bundesliga-Hockey, doch das wird die Herren von Rot-Weiss Köln erstmal nicht trösten können. Die Mannschaft von Trainer André Henning dominierte gegen die Waterloo Ducks fast über die gesamte Spielzeit, ließ nur ganz wenige Chancen überhaupt zu, aber verlor am Ende 0:4 - ein Ergebnis, welches das Match überhaupt nicht widerspiegelt. Ganz im Gegensatz zu ... Mehr

WU21: Unglückliches 0:1

22.04.2019 - Die deutschen U21-Damen haben zwei Tage nach dem 6:2-Erfolg über die USA gegen eine britische U21 (mit drei U23-Spielerinnen) in Viersen knapp 0:1 verloren. Das DHB-Team war dabei über weite Strecken überlegen, insbesondere in der zweiten Hälfte, verpasste es aber, seine Chancen in Torerfolge umzumünzen. Ein seltener britischer Konter in der Schlussphase brachte dann das unglückliche 0:1. Mehr

EHL: RW Kölns zweites Finale

22.04.2019 - Eine meisterliche Leistung war es, die Rot-Weiss Köln am späten Sonntagnachmittag zum verdienten Final-Teilnehmer der diesjährigen Euro Hockey League machte. Nach einer einigermaßen ausgeglichenen ersten Halbzeit, in auch der Gegner Real Polo Barcelona mehrfach andeuten konnte, warum die Spanier verdient im Halbfinale standen, aber in der Kölner Abwehr um den briallanten Victor Aly immer wieder ihren Meister fanden, war es e ... Mehr

Europacup: Alster verzweifelt

22.04.2019 - Es war wie verhext! Für die Damen des Club an der Alster geriet das Halbfinale beim Europapokal in Amsterdam zum dauernden Anlaufen gegen Spaniens Vertreter Real Sociedad San Sebastian. Die Schützlinge von Jens George fanden jedoch in der extrem gut organisierten Abwehr der Iberinnen sehr wenig Lücken, ließen sich von der aggressiven, griffigen Art der Zweikampfführung ein uns andere Mal den Schneid abkaufen. So hatte Alster ... Mehr

WU18: Anderes Gesicht im zweiten Tagesspiel

21.04.2019 - Nur gut vier Stunden nach der 3:4-Niederlage gegen die USA zeigte sich die deutsche U18 noch einmal von einem anderen Gesicht. Die DHB-Mädchen schlugen am Abend des Ostersonntags in Düsseldorf Belgien mit 2:0. Eckentore von Lilly Stoffelsma und Marie Hahn sicherten den verdienten Erfolg. Am Ostermontagfrüh (10 Uhr) geht es ins zweite Spiel gegen die Belgierinnen. Mit drei neuen ... Mehr

MU16: Nach 0:3 noch 7:4

21.04.2019 - Einen ganz ungewöhnlichen Torverlauf nahm die zweite Begegnung der Männlichen U16 zwischen Belgien und Deutschland. Die belgischen Gastgeber führten am Ostersonntag in Brüssel zur Halbzeit bereits 3:0, doch die deutschen Jungen legten einen fulminanten zweiten Durchgang hin, hatten bis zum Ende des dritten Viertels zum 4:4 ausgeglichen und zogen in den letzten 15 Minuten noch zum 7:4-Endstand davon. „Das war ei ... Mehr

WU16: Starker Auftritt begeistert den Trainer

21.04.2019 – Dank einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber den beiden USA-Spielen (5:0, 4:3) rang die deutsche U16-Mannschaft im ersten Aufeinandertreffen mit Belgien den Gegner klar mit 5:0 nieder. Sophie Prumbaum (2), Nika Hansen, Lena Frerichs und Johanna Kandler schossen am Ostersonntag in Köln die Tore. „Ich bin heute richtig begeistert“, zeigte sich Bundestrainer Markku Slawyk vollauf zufrieden mit der Darbietun ... Mehr

MU18: Gegnerische Druckphase heil überstanden

21.04.2019 - Für ihre 2:3-Niederlage im ersten Spiel konnten sich die deutschen U18-Jungen im zweiten Leistungsvergleich mit Belgien revanchieren. Am Ostersonntag schlugen sie die belgischen Gastgeber in Brüssel mit 2:0 (1:0). Elias Friedrich und Ferdinand Essen schossen die Tore für das Team von Bundestrainer Johannes Schmitz. Wer die Serie im Endeffekt für sich entscheidet, stellt sich im dritten Spiel am Ostermontag (12. ... Mehr

WU18: Viele Chancen, aber zu wenig Tore

21.04.2019 - Eine bittere 3:4-Niederlage musste die deutsche U18 in ihrem zweiten Spiel gegen die USA einstecken. Trotz eines klaren Ecken- und Chancenplus gingen die deutschen Mädchen am Ostersonntag in Düsseldorf als Verliererinnen vom Platz. „Mangelende Chancenverwertung vorne und individuelle Fehler hinten“ machte Trainer Mark Spieker, der U18-Bundestrainer Sven Lindemann zusammen mit Co-Trainer Marcel Thiele vertrat, a ... Mehr

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Reise-Partner

Pool-Partner