Fußball & HockeyProjekt Zukunft des DFB und DHB-TrainerInnen starten Zusammenarbeit

Juniorinnen-WM: Feld ergänztArgentinien und Irland nehmen statt Neuseeland und Australien in Südafrika teil

Hallen-EM: Reservierungsstopp12. bis 16 Januar in Hamburg: Keine Reservierung für Final-Wochenende mehr möglich

Polygras Magic Skill AwardConstantins Staibs grandioses Durch-die-Beine-Tor steht mit zur Wahl

····

Fußball & Hockey

Projekt Zukunft des DFB und DHB-TrainerInnen starten Zusammenarbeit

20.08.2021 - Am kommenden Dienstag treffen sich in Hamburg die Verantwortlichen des Projekts Zukunft weiblich beim Deutschen Fußballbund (DFB) und ein knappes Dutzend TrainerInnen des Deutschen Hockey-Bundes zu einem Projekttag, der gleichzeitig Kickoff für eine breiter angelegte Zusammenarbeit ist.

Für das Projekt, mit dem der DHB die Hoffnung verknüpft, mehr weibliche Trainer in den Hockeysport zu bekommen, hat DHB-Präsidentin Carola Morgenstern-Meyer die Schirmherrschaft übernommen: „Ich war von dieser Idee sofort begeistert. Es wäre schön, wenn wir es schaffen, im Verband ein oder zwei Ansprechpartnerinnen zu implementieren, an die sich interessierte Hockeyspielerinnen wenden können, wenn sie die Trainerausbildung anstreben.“

Jugend-Bundestrainer Valentin Altenburg ist schon seit Monaten zu verschiedenen Themen im Austausch mit den Kolleginnen vom DFB. „Dort streben sie auch an, die Rolle von Frauen als Trainer im Fußball zu stärken und sind in einigen Aspekten aber schon deutlich weiter als wir. Aktuell ist bei uns im Hockey der Anteil von Frauen in der Trainerarbeit noch gering. Gleichzeitig brauchen wir in Hockey Deutschland insgesamt viel mehr gute TrainerInnen. Ein wichtiger Baustein dabei ist, dass wir als Verband verstehen lernen, was wir in der TrainerInnenbildung anders machen müssen, um zukünftig auch viel mehr Frauen für die Trainerarbeit zu gewinnen. Von dem Projekttag und dem Austausch verspreche ich mir, dass wir von den Erfahrungen profitieren, die der DFB mit seinen Bemühungen gemacht hat, mehr Trainerinnen in die Ausbildung zu bringen. Es soll aber auch der Start für eine Netzwerk-Bildung und weitere Zusammenarbeit zwischen Fußball und Hockey sein. Ich bin sehr froh, dass alle eingeladenen Trainerinnen direkt zugesagt haben.“

Zur DHB/DFB-TrainerInnentagung mit dem Titel „TrainerInnen im Hockey“ hat Jana Bayer, die zuständige DHB-Referentin für Bildung und Trainerwesen, einige ein Dutzend  gestandene deutsche Hockeytrainerinnen eingeladen. Nach einem theoretischen inhaltlichen Austausch-Teil am Vormittag werden die TeilnehmerInnen am Nachmittag beim THC Horn-Hamm auch einen gemeinsamen praktischen Teil absolvieren.

Premium-Partner

 

 

 

 

Pool-Partner

Pool-Partner