Bronze-Sieger für IntegrationSelin und Timur Oruz unterstützen die DOSB-Integrationskampagne "Wir sind Sportdeutschland"

DHC-Damen an Europas SpitzeEuroHockey Indoor Club Cup 2020, Den Haag (NED), Finale: hdm Den Haag (NED) – Düsseldorfer HC 2:4 (1:1)

Ausschreibung DHB-Bundestag 2021Gastverband oder -verein für 55. Vollversammlung im Mai 2021 gesucht

DHB sucht Ausrüster ab 2021DHB und Reece: Partnerschaft nach sechs Jahren auf Prüfstand / Für neue potenzielle Partner offen

····

Bronze-Sieger für Integration

Selin und Timur Oruz unterstützen die DOSB-Integrationskampagne "Wir sind Sportdeutschland"

In den letzten zwei Tagen gewannen Selin (19) und Timur Oruz (21) mit den deutschen Damen und Herren in Rio de Janeiro jeweils die olympische Bronzemedaille. Die Geschwister aus Krefeld, die inzwischen für die Damen des Düsseldorfer HC und die Herren von Rot-Weiss Köln in der Bundesliga spielen, sind die ersten Hockeyspieler mit türkischen Wurzeln, die für Deutschland an Olympischen Spielen teilgenommen haben. Dieser Umstand hat die beiden Leistungssportler dazu bewogen, die Integrationskampagne "Wir sind Sportdeutschland" des DOSB zu unterstützen, bei der ja auch schon Damen-Bundestrainer Jamilon Mülders zu sehen war. Mit der von der Agentur Jung von Matt verantworteten Kampagne werden die großen Potenziale des Sports bei der Integration aufgezeigt, nach dem Motto: „Wo ich herkomme? Vom Sport.“ Die Sportdeutschland-Motive machen auf lebendige und ansprechende Weise die integrative Kraft des Sports deutlich.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner