Tausend Dank für Euren Support!Danas-Kapitänin Janne Müller-Wieland bedankte sich bei den Unterstützern

2.BL: Letzte EntscheidungenCrefelder HTC, Bonner THV sowie Bietigheimer HTC holten die drei noch offenen Plätze

Sportdirektor: Menke-Salz berufenDer Vize-Weltmeister von 2010 tritt die Stelle beim DHB zum 1. Januar 2021 an

Special Olympics World GamesDHB bewirbt sich mit Specialhockey als Demonstrationssportart für Berlin 2023

····

Tausend Dank für Euren Support!

Danas-Kapitänin Janne Müller-Wieland bedankte sich bei den Unterstützern

Noch vom Ort des Triumphes in Rio sandten die Danas Worte des Dankes an jene, die mit ihrer materiellen und sonstigen Unterstützung zum großartigen Olympiaabschneiden der deutschen Hockeydamen in Brasilien beitrugen. Im Namen der Mannschaft schrieb Kapitänin Janne Müller-Wieland: „Wie schön es ist, euch eine Nachricht zu schreiben und neben mir eine unheimlich schwere und wunderschöne Bronze-Medaille liegen zu haben....
Ich bin mir sicher, ihr habt unser Turnier so gut es geht verfolgt und könnt erahnen, wie es uns die letzten beiden Tage erging. Nach wie vor der WAHNSINN, und dabei habe ich (und sicher viele andere auch nicht) noch eigentlich gar nicht wirklich realisiert, was wir hier in den Händen halten.
Die 1 bis 4 Jahre Vorbereitung und vor allen Dingen die 4 Woche hier (inkl. einer Woche Argentinien) haben unheimlich viel Spaß gemacht, und ich bin begeistert und stolz, wie toll wir uns entwickelt und vor allem die fetten Spiele (dazu gehört Spanien zum Beispiel nicht :) gespielt haben!
Am Ende stehen natürlich wir Mädels auf dem Platz, aber die Leistung hätten wir definitiv nicht abrufen können, hätten wir nicht ganz viel Hilfe und Unterstützung drum herum gehabt – von unserem Staff hier (+DHB), unseren Clubs, Heim-Stützpunkt-Trainern, verschiedene Förderprogramme, Familien, Freunden und so tollen Unterstützern wie euch!! Daher noch einmal tausend Dank für euren Support für einige von uns, durch den wir sicherlich ein paar (entscheidende) Prozent mehr leisten konnten!“

Uwe Benecke, Vorstandsmitglied des Fördervereins Freunde des Hockeys, schrieb zurück: „Liebe Janne, Dir und dem gesamten Team gratuliere ich im Namen der „Freunde des Hockeys" ganz herzlich zur Bronze-Medaille! Selbstverständlich haben wir mit euch mitgefiebert und die teils doch an Spannung kaum zu ertragenden Minuten miterlebt, entweder vor Ort oder wie wohl die Mehrzahl vor dem Bildschirm. Wir freuen uns, dass wir mit unserem Engagement, wenn sicherlich auch kleinen, aber vielleicht doch nicht vernachlässigbaren Beitrag leisten konnten. Sei es zum Thema Work & Hockey oder auch zur Finanzierung der Reisekosten zu den so geliebten Eckentrainings.
Euer ganzes Auftreten während der Olympischen Spiele, euer Kampfgeist und eure Willenskraft waren einfach beeindruckend, ganz zu schweigen von euerm Teamgeist. Wir sind stolz auf euch und euern gesamten Staff, angeführt von Jamilon! Danke für die spannenden und unvergesslichen Momente, die ihr dem deutschen Hockeysport gegeben habt!!“

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner