DKMS: Online registrieren!Der langjährige Charity-Partner des DHB braucht in der Corona-Krise die Hockey-Unterstützung

Mitmachen: Jung, sportlich, fairDeutsche Olympische Gesellschaft fördert faire Gesten und Projekte jugendlicher Sportler

Depression und BurnoutVereine und Verbände können viel für gesunde Arbeitsbasis tun / Auch Trainer selbst sind gefragt

Digitaler DHB-BundesratHenrik Bürger und Patrick Strauß als neue Mitglieder begrüßt / Frank Selzer verabschiedet

····

DKMS: Online-Registrierungen sind jetzt ganz wichtig

Der langjährige Charity-Partner des DHB braucht in der Corona-Krise die Hockey-Unterstützung

Liebe Hockeyfamilie,

wir hoffen, dass es Ihnen und Ihren Familien in dieser ganz besonderen Zeit gut geht. Die zunehmende Ausbreitung des neuartigen Coronavirus Sars-COV-2 und der dadurch ausgelösten Atemwegserkrankung COVID-19 bringt uns alle dazu, beruflich wie auch privat umzustrukturieren und vor allem umzudenken. Jeder von uns bekommt die Folgen und Restriktionen anders zu spüren, dennoch müssen wir alle gemeinsam an einem Strang ziehen, um möglichst unbeschadet aus dieser Pandemie herauszugehen.

Vor drei Jahren hat die Hockeyfamilie bewiesen, was man solidarisch für ein gemeinsames Ziel erreichen kann: 48 Hockeyvereine aus ganz Deutschland haben sich für die damals 19-jährige Silja engagiert, die an Blutkrebs erkrankt war und dringend einen Stammzellspender brauchte. Insgesamt ließen sich durch den gemeinsamen Einsatz auf zahlreichen Registrierungsaktionen in den Hockeyvereinen 2.722 neue Stammzellspender in der DKMS registrieren. Bis heute konnten bereits sieben von ihnen mit ihren Stammzellen betroffenen Patienten die Chance auf ein neues Leben schenken – das ist ein großartiger Erfolg! Auch für Silja konnte ein passender Spender gefunden werden, ihr geht es heute wieder gut.

Zahlreiche Blutkrebspatienten weltweit hoffen derzeit noch auf ihren passenden Spender. Auch unter den besonderen Herausforderungen der Corona-Krise müssen wir die Versorgung von Patienten mit lebensrettenden Stammzellen aufrechterhalten. Da wir aufgrund der aktuellen Lage keine Registrierungsaktionen vor Ort durchführen können, ist es wichtig, dass sich jetzt viele Menschen online registrieren lassen. Und hierbei können Sie uns unterstützen, indem Sie erneut Ihr starkes Netzwerk im Kampf gegen Blutkrebs nutzen.

Helfen Sie uns in dieser schwierigen Zeit und teilen Sie den folgenden Link » dkms.de/hockeyfamilie-hilft großzügig mit den Mitgliedern Ihres Hockeyvereins, mit anderen Sportvereinen und in Ihrem Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis. Gerne können Sie auch einen Aufruf auf den Social Media Plattformen starten. Mit wenigen Klicks können sich Interessierte alle erforderlichen Unterlagen nach Hause bestellen, sich ohne Kontakt zu anderen Menschen registrieren und den Rückversand ganz sicher per Post abwickeln. 

Ihr DKMS-Team

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner