DM: Veränderung des ZeitplansFINAL FOUR: Samstag aus produktionstechnischen Gründen Start um 11h

DHC-Damen an Europas SpitzeEuroHockey Indoor Club Cup 2020, Den Haag (NED), Finale: hdm Den Haag (NED) – Düsseldorfer HC 2:4 (1:1)

Ausschreibung DHB-Bundestag 2021Gastverband oder -verein für 55. Vollversammlung im Mai 2021 gesucht

DHB sucht Ausrüster ab 2021DHB und Reece: Partnerschaft nach sechs Jahren auf Prüfstand / Für neue potenzielle Partner offen

····

DM: Veränderung des Zeitplans

FINAL FOUR: Samstag aus produktionstechnischen Gründen Start um 11h

02.06.2018 - In der Ansetzung des Halbfinaltags bei den FINAL FOUR 2018 gibt es eine kurzfristige Änderung der Spielzeiten. Das erste Halbfinale der Damen beginnt demnach schon um 11 Uhr, das zweite wird um 13.30 Uhr angepfiffen. Die Herren-Halbfinals starten um 16.00 und um 18.00 Uhr. 

Die genauen Paarungen der Halbfinals werden nach dem kommenden letzten Saisonspieltag am Sonntag, 3. Juni, endgültig feststehen und dann kommuniziert. Zudem wird nächste Woche auch über die Medien-Kooperationen informiert. Die Ansetzung sieht zurzeit wie folgt aus:

Der Spielplan:

Samstag, 9. Juni
10.00 Uhr       Einlass
11.00 Uhr       Damen-Halbfinale 1 (Liga-1. vs. Liga-4.)
13.30 Uhr       Damen-Halbfinale 2 (Liga-2. vs. Liga-3.)
16.00 Uhr       Herren-Halbfinale 1 (Liga-1. vs. Liga-4.)
18.00 Uhr       Herren-Halbfinale 2 (Liga-2. vs. Liga-3.)

Sonntag 10. Juni
10.00 Uhr       Einlass
12.00 Uhr        Damen-Finale
ca. 13.30 Uhr Siegerehrung Damen
15.00 Uhr        Herren-Finale
ca. 16.30 Uhr  Siegerehrung Herren
danach Meisterfeier

Alle Infos zu den FINAL FOUR 2018 sowie Tickets im Vorverkauf gibt es auf der Internetseite:

www.Feldhockey-DM-2018.de

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner