Hockeyjugend: Medienmacher gesuchtInternet und Social-Media affine junge Leute zur Gestaltung des Internetauftritts der Hockeyjugend gesucht

Lorenz: „Fette Rechnung offen“Die Olympia-Bronzegewinnerin über ihre Metamophose auf dem Platz und das EM-Halbfinale

Auf die Waffel - Folge 8EM-Kampagne von DHB-Partner real - Doppel-Interview mit den Bundestrainern, Folge 1

„DHB goes WhatsApp!“Hol Dir Deine Hockey-Infos maßgeschneidert auf Dein Handy / Pilotprojekt startet zur EM

····

Hockeyjugend: Medienmacher gesucht

Internet und Social-Media affine junge Leute zur Gestaltung des Internetauftritts der Hockeyjugend gesucht

06.02.2017 - Hockeyjugend sucht Internet und Social-Media affine junge Leute zur Gestaltung des Internetauftritts der Hockeyjugend und der noch zu gestaltenden Hockeyjugend-App. Mitmachen kann jeder, der entweder selbst erste journalistische Erfahrungen sammeln möchte oder aber Spaß an der Arbeit und erste Erfahrungen mit der technischen Seite von Webseiten und Apps hat.

Zum Einstieg gibt es ein Treffen aller Interessierten sozusagen als erste Redaktionssitzung. Es werden gemeinsam Richtlinien besprochen, Ideen gesammelt und ein Fahrplan für die Umsetzung erdacht. Es geht dabei zum einen um die Betreuung und Aktualisierung der Seite der Hockeyjugend und der neuen App mit vorhandenen Inhalten. Zum anderen aber auch um die Generierung neuer, jugendrelevanter Inhalte.

Interesse? Dann melde Dich bei Wibke Weisel in der DHB Geschäftsstelle unter weisel@deutscher-hockey-bund.de

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner