DHB-Maschseecup in Hannover11. Ausgabe des Traditionsturniers

Pro League: DANAS Start mit SiegFIH Hockey Pro League 2020/21, Düsseldorf, Damen, Spiel 1: Deutschland–Belgien 2:0 (0:0)

FIH: Watch.Hockey gelaunchtWeltverband bringt das "Digital home of Hockey" an den Markt / App jetzt gratis downloaden

Feedback-Schreiben an die ClubsDHB-Verantwortliche ziehen Bilanz zwei Wochen nach Re-Start der 1. und 2. Bundesligen

····

DHB-Maschseecup in Hannover

11. Ausgabe des Traditionsturniers

10.09.2019 - Auch in diesem Jahr fand – diesmal zum 11. Mal – wieder der traditionelle Maschseecup beim Hockeyclub Hannover 78 statt. Diese Hockeyveranstaltung für Seniorinnen und Senioren, unterstützt von der DHB-Sportentwicklung, wird für die Altersklassen Ü40 bei den Damen und Ü 50 bei den Herren ausgetragen. 

Eingeladen hatte die „Spätlese“, eine aus den hannoverschen Hockeyclubs gemischte Mannschaft.

Als Gastgeber ist es uns wichtig, dass auf einem guten Niveau aber ohne Verbissenheit Hockey gespielt wird und die Geselligkeit in der „dritten Halbzeit“ nach dem Spiel nicht zu kurz kommt. Bei dem Turnier steht der Spaß am altersgerechten Hockey im Vordergrund sodass kein Turniersieger ausgespielt wird.

So konnten wir Anfang August   –  bei üblich gutem Wetter – wieder 5 Männermannschaften auf unserer Anlage begrüßen. Mit dabei waren an dem Wochenende die Likedeelers und Langhörner aus Hamburg, die alten Herren von Blau-Weiss Berlin, die Senioren aus Bielefeld sowie das Team „Wilder Süden“. Unterstützt wurden die Mannschaften durch Einzelspieler, die problemlos in die Mannschaften integriert wurden – auch eine Besonderheit dieses Turniers. So konnte manche Lücke in den Mannschaften aufgefüllt werden.

Außer den Hockeyspielen gab es noch „sportmotorische Tests“, hier in der Form von Schlenz-übungen mit der Hockeykugel und Zielkicks mit einem Rugby-Ei. Die Gewinner erhielten ein von der Nationalmannschaft signiertes Trikot vom DHB, für deren Spende wir uns an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken möchten.

Für die medizinische Betreuung stand uns auch dieses Jahr wieder Iris König zur Seite, die als Physiotherapeutin mit ihrer Fachkunde so manche müden Muskeln wieder fit machen konnte.

Abgerundet wurde das Turnier durch die profimäßige Betreuung der Clubgastronomie, die uns während der Spiele und am Turnierabend mit vorzüglichem Essen und  Trinken bewirtet hat.

Den vielen positive Rückmeldungen konnten wir entnehmen, dass es ein rundum gelungenes Turnier war, was uns ermutigt hat, auch im nächsten Jahr wieder einen Maschseecup durchzuführen.



Als Termin  steht bereits der

08.-09. August 2020 fest.

Meldungen dafür können  unter maschsee_cup@hannover78.de abgegeben werden.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner