BL: Großflottbek punktetDie Damen von Harvestehuder THC und Großflottbeker THGC trennten sich am Mittwochabend unentschieden.

Hallen-EM: Reservierungsstopp12. bis 16 Januar in Hamburg: Keine Reservierung für Final-Wochenende mehr möglich

Juniorinnen-WM: Feld ergänztArgentinien und Irland nehmen statt Neuseeland und Australien in Südafrika teil

Liga: Wenig weiße WestenKölns Herren ein Jahr ohne Niederlage / Bremens Damen in Liga zwei top

····

BL: Großflottbek punktet

Die Damen von Harvestehuder THC und Großflottbeker THGC trennten sich am Mittwochabend unentschieden.

Die Damen des Harvestehuder THC mussten sich in einem vorgezogenen Spiel am Mittwochabend trotz einer souverän heraus gespielten Halbzeitführung noch mit einem 2:2 (2:0)-Unentschieden zufrieden geben. Großflottbek, das praktisch mit dem letzten Aufgebot angetreten war, verdiente sich den Auswärtspunkt durch eine engagierte Leistung im zweiten Durchgang. "Dass wir hier Unentschieden spielen, musste nicht sein, aber am Ende hat sich Flottbek aufgrund des Risikos, das sie in der zwieten Halbzeit gegangen sind, den Punkt auch verdient", gestand HTHC-Coach Tomasz Laskowski ein.

» Zur Erstliga-Berichterstattung

Premium-Partner

 

 

 

 

Pool-Partner

Pool-Partner