2. Wintercup der Chemnitzer Grundschulen120 Kinder aus neun Grundschulen maßen sich im Hallenhockey

Endrunden mit RespektChef-Nachwuchstrainer Valentin Altenburg wünscht sich ein gutes Miteinander bei den Endrunden

Als Team zur FIH Pro LeagueBis zu 15 Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) mit zwei Betreuern für 120,- Euro am Tag

Kampagne mit Timur OruzBeide DHB-Teams gehören zur EltePlus-Förderung von PwC und der Deutschen Sporthilfe

····

2. Wintercup der Chemnitzer Grundschulen

120 Kinder aus neun Grundschulen maßen sich im Hallenhockey

10.05.2019 - Auch dieses Jahr kämpften im Terra Nova Campus rund 120 Kinder aus 9 Chemnitzer Grundschulen in 26 Mannschaften und 4 Leistungsklassen um den "2. Wintercup der Stadt Chemnitz im Hallenhockey". Dabei wurden 78 Partien ausgetragen und an den spaßbetonten Stationen Slalomdribbling, Eierlaufen, Sackhüpfen und Dosenwerfen auch andere Fähigkeiten der Kinder getestet. Am Ende wurden 4 Pokale vergeben und jeweils 5 Jungen und Mädchen in das Allstar-Team des Turniers gekürt. Zudem erhielt jedes Kind eine Medaille. Der Wintercup war sowohl für die vielen Kids als auch aus Sicht der Organisatoren ein voller Erfolg.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner