Stephan Haumann wird neuer LandesjugendtrainerDas Landestrainerteam in Hamburg ist wieder komplett

1. BL: Alster und HTHC mit RemisAlster-Herren vergeben Drei-Tore-Führung / 800 Zuschauer sehen Hamburger Lokalderby

DANAS: Olympiakader stehtDer Bundestrainer nominierte 24 Spielerinnen in den erweiterten Tokio-Kader

"Pro League exzellente Bühne"Die Entscheidung für drei Heimspielstandorte sei "die beste, die man hätte treffen können!"

····

Stephan Haumann wird neuer Landesjugendtrainer

Das Landestrainerteam in Hamburg ist wieder komplett

29.08.2019 - Stephan Haumann wird zum 1. November 2019 neuer Landesjugendtrainer des Hamburger Hockey-Verbands. Zu seinen Aufgaben zählen die Nachwuchsförderung und Sichtung der Hamburger Hockeytalente wie auch die Organisations- und Vereinsentwicklung. Damit ist das Landestrainerteam des Hamburger Hockey-Verbandes wieder komplett.  

Stephan Haumann ist ein engagierter und erfolgsorientierter Trainer mit einem Abschluss als Diplom-Trainer an der Trainerakademie Köln. Bevor er nach Hamburg gekommen ist, hat er mehrere Jahre im Westdeutschen Hockey-Verband als Trainer gearbeitet. Seit neun Jahren ist er Cheftrainer der Jugend im Uhlenhorster Hockey-Club und Video Performance Analyst des deutschen Nationalteams der Damen. 2017 hat er das Amt des Lehrreferenten (Trainerausbildung) im Hamburger Hockey-Verband übernommen, wo er für die Auswahl der Referenten, die Lizenzverlängerung und die Vorträge für die Lehreinheiten zuständig ist.  

Neben seiner Tätigkeit als Landesjugendtrainer wird Stephan Haumann auch weiterhin die Trainerausbildung im HHV begleiten. „Der Hamburger Hockey-Verband ist sehr froh, dass Stephan Haumann die Aufgaben in der Nachwuchsförderung übernehmen wird. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit“, erklärt Ingo Heidebrecht, Präsident des Hamburger Hockey-Verbandes. (Simone Meinen, HHV)

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Reise-Partner

Pool-Partner