Specialhockey-Team Germany rüstet sich für die EM.Auch ein Lehrgang für alle Specialhockey-Interessierten ist geplant.

Lemmle ins EHF-Board gewähltCarola Morgenstern-Meyer wurde zum Abschied zum Member of Honour der EHF ernannt

Neuer ÖHV-BundestrainerRobin Rösch übernimmt Österreichs Herren von Thomas Szmidt

Hallen-WM 2022 in LüttichNeuseeland und Australien sagen Start ab / DHB-Teams in ihren Gruppen topgesetzt

····

Specialhockey-Team Germany rüstet sich für die EM.

Auch ein Lehrgang für alle Specialhockey-Interessierten ist geplant.

22.01.2021 - Ungeachtet der Auswirkungen, welche die Pandemie auch 2021 noch haben könnte, bereitet sich unser Specialhockey-Team auf eine Europameisterschaft vor.


Die Europameisterschaft in Amsterdam ist für Juni terminiert. Bis dahin sind drei Lehrgänge zur Vorbereitung geplant. Auch bei einer Absage der EM würde die Durchführbarkeit der Lehrgänge geprüft werden, da diese auch als Vorbereitung für die Special Olympics World Games 2023 in Berlin eine wichtige Rolle einnehmen. Bei der Entscheidungsfindung steht die Gesundheit der Spieler*innen, Trainer*innen und Betreuer*innen und deren Familie allerdings an erster Stelle.


Gleiches gilt für den im Mai geplanten "Start-Up"-Specialhockey-Lehrgang, für alle Hockeyinteressierten die sich im Bereich Specialhockey weiterbilden oder ihren Verein um einen weiteren wertvollen Bereich erweitern wollen.


Alle Informationen und Anmeldemöglichkeiten sind auf der Seite der dhb / akademie zu finden.

Premium-Partner

 

 

 

 

Pool-Partner

Pool-Partner