1.BL: Mülheim und MHC starkDer Meister souverän an der Spitze von Staffel A / Polo mit wichtigem Dreier gegen TSVMH

De Nooijer DANAS-Co-Trainer„Oranje“-Dreifach-Welthockeyspieler ist im Trainerstab für Mittelfeld verantwortlich

„Großer Stern des Sports“Goslarer HC erhält die Auszeichnung für sein Projekt "GOSLAR SPIELT HOCKEY !"

Al Saadi nominiert HerrenkaderIn Mannheim werden einige "Comebacker" und ein paar neue Gesichter dabei sein

····

1. BL: Mülheim und MHC mit perfekten Auswärts-Wochenenden

Der Meister souverän an der Spitze von Staffel A / Polo mit wichtigem Dreier gegen TSVMH

20.10.2019 - Der Mannheimer HC hat mit zwei beeindruckenden Siegen bei Polo am Samstag und beim BHC am Sonntag die Hinrunde noch auf Platz zwei von Staffel B der hockeyliga abgeschlossen. Ebenso perfekt ging Meister Mülheim aus dem schweren Auswärtsprogramm in Hamburg hervor. Die Uhlen ließen dem Sieg am Samstag beim UHC am Sonntag einen 3:1-Erfolg bei Alster folgen und überwintern als klarer Tabellenführer der umkämpften Staffel A. Die UHC-Herren kassierten gegen Krefeld 30 Sekunden vor Ende noch das 2:2, bleiben dadurch in Staffel A um einen Punkt Dritter hinter dem CHTC. Einen ganz wichtigen Sieg landete Polo im direkten Vergleich mit dem TSV Mannheim. Nach dem 5:2 ist Polo nun gesicherter Vierter von Staffel B, hat elf Punkte Vorsprung auf Nürnberg und TSVMH, die sich - wie Großflottbek in Staffel A - wohl schon auf die Play-downs einstellen müssen.

» zur hockeyliga-Berichterstattung

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Reise-Partner

Pool-Partner