Wieder Jugend-LänderspieleWeibliche U16 in Bonn und männliche U16 in Gladbach spielen an Pfingsten gegen Belgien

Hallen-EM: Reservierungsstopp12. bis 16 Januar in Hamburg: Keine Reservierung für Final-Wochenende mehr möglich

Juniorinnen-WM: Feld ergänztArgentinien und Irland nehmen statt Neuseeland und Australien in Südafrika teil

Liga: Wenig weiße WestenKölns Herren ein Jahr ohne Niederlage / Bremens Damen in Liga zwei top

····

Nach fast zwei Jahren Pause wieder Jugend-Länderspiele

Weibliche U16 in Bonn und männliche U16 in Gladbach spielen an Pfingsten gegen Belgien

20.05.2021 - Es kommt einem vor wie eine Ewigkeit: 22 Monate, also fast zwei Jahre, nach dem letzten Auftritt einer deutschen U16-Nationalmannschaft und dann langer Coronazwangspause gibt es endlich wieder Nachwuchs-Länderspiele für den deutschen Hockey-Nachwuchs. Am Pfingstwochenende treten die U16-Mädchen in Bonn und die U16-Jungen in Mönchengladbach jeweils gegen Belgien an. Die Spiele am Sonntag (beide 15 Uhr) und Montag (beide 11 Uhr) finden beim Bonner THV und beim Gladbacher HTC statt. Ihr Debüt feiern nicht nur sämtlich Spielerinnen und Spieler der DHB-Auswahlmannschaften, sondern auch Peter Maschke (Foto) als neuer Bundestrainer der männlichen U16. Sein Kollege auf weiblicher Seite, Jan Henseler, hat dagegen schon einige Länderspiele verantwortlich gecoacht.

Zur Lehrgangsseite der WU16

Zur Lehrgangsseite der MU16

Premium-Partner

 

 

 

 

Pool-Partner

Pool-Partner