U21-Damen: Zwei Test in Bisham AbbeyDer erweiterte WM-Kader von Juniorinnen-Bundestrainer Marc Haller ist ab dem heutigen Montag zu einem Vorbereitungslehrgang im Leistungszentrum des britischen Hockeys in Bisham Abbey zu Gast.

Lorenz: „Fette Rechnung offen“Die Olympia-Bronzegewinnerin über ihre Metamophose auf dem Platz und das EM-Halbfinale

Auf die Waffel - Folge 7Die HONAMAS Lukas Windfeder und Malte Hellwig bei ihrer Waffelchallenge

„DHB goes WhatsApp!“Hol Dir Deine Hockey-Infos maßgeschneidert auf Dein Handy / Pilotprojekt startet zur EM

····

U21-Damen: Zwei Test in Bisham Abbey

Der erweiterte WM-Kader von Juniorinnen-Bundestrainer Marc Haller ist ab dem heutigen Montag zu einem Vorbereitungslehrgang im Leistungszentrum des britischen Hockeys in Bisham Abbey zu Gast.

Der erweiterte WM-Kader von Juniorinnen-Bundestrainer Marc Haller ist ab dem heutigen Montag zu einem Vorbereitungslehrgang im Leistungszentrum des britischen Hockeys in Bisham Abbey zu Gast. Dort wird das U21-Damenteam auch zwei Mal gegen Gastgeber England spielen - und zwar am Dienstag, 12. April, um 15 Uhr deutscher Zeit, sowie am Mittwoch, 13. April, um 12 Uhr deutscher Zeit. Haller hat 20 Spielerinnen des WM-Kaders zu dieser Maßnahme mitgenommen. Bis zur Weltmeisterschaft ist aber noch eine gehörige Strecke zu gehen. Sie findet vom 23. November bis 4. Dezember in Santiago de Chile statt.

» zur Lehrgangsseite

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner