MSC: Rentrop übernimmt für Bundestrainer KermasKonstantin Rentrop übernimmt den Posten des Trainers der 1. Herren des Münchner SC.

Jugend-DM: Titel vergebenDeutsche Hallenmeisterschaften 2020 des weiblichen Nachwuchses beendet

Als Team zur FIH Pro LeagueBis zu 15 Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) mit zwei Betreuern für 120,- Euro am Tag

"Rassismus nicht dulden!"Statement des Deutschen Hockey-Bundes zum Attentat in Hanau

····

MSC: Rentrop übernimmt für Bundestrainer Kermas

Konstantin Rentrop übernimmt den Posten des Trainers der 1. Herren des Münchner SC.

Nach dem Wechsel von Stefan Kermas als neuer Bundestrainer der Herren-Nationalmannschaft zum Deutschen Hockey-Bund hat der Münchner SC in Konstantin Rentrop, unter Kermas bereits Co-Trainer des MSC-Herrenteams, einen geeigneten Nachfolger als Headcoach gefunden, der die 1. Herren des Clubs vorerst in der Rückrunde 2016/17, die im April startet, betreuen wird. Zuvor war Rentrop über zehn Jahre als Spieler in der 1. Bundesliga aktiv - unter anderem bei Uhlenhorst Mühlheim und dem Club an der Alster. Insgesamt gewann der 35-Jährige in dieser Zeit vier Deutsche Meistertitel.

„Ich freue mich sehr auf die Aufgabe in neuer Rolle. Stefan Kermas hat großartige Arbeit in den letzten Jahren geleistet, die Mannschaft ist hochmotiviert und sehr leistungsfähig. Im Trainerteam werden wir alles daran legen, die hervorragende Entwicklung weiterzuführen“, so Rentrop. Unterstützt wird Konstantin Rentrop von zwei Co-Trainern aus den Reihen des MSC. Benjamin Lang und Klaus Holzmüller, beide zuletzt als Herren- wie auch als Damentrainer aktiv, vervollständigen das Trainergespann im Herrenbereich.

„Konstantin Rentrop ist nicht nur bei der Mannschaft der absolute Wunschkandidat gewesen. Das Team kennt und schätzt seine Arbeit der letzten Jahre sehr. Es ist also gut und richtig, wenn er nun die Möglichkeit hat, diese auch fortzusetzen“, betont Hockeyabteilungsleiter Frank Ommert.


Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner