2. Liga: Erste VorentscheidungDamen des TSV Mannheim mit riesigem Vorsprung / Berlin-Herren wieder Erster

Hygienekonzept entwickeltDHB schickt Vereinen ein mit dem DOSB abgestimmtes Hygieneschutzkonzept für den Wettkampfbetrieb

StellenausschreibungDer Deutsche Hockey-Bund e.V. sucht zum 01.10.2020 einen Sportdirektor (m/w/d)

Mit Abstand bestes TrainingDie Serie ist zurück aus der Sommerpause / Start mit Claas Henkel als Interviewgast

····

2. Liga: Erste Vorentscheidung

Damen des TSV Mannheim mit riesigem Vorsprung / Berlin-Herren wieder Erster

In der 2. Bundesliga scheint zumindest eine Entscheidung schon gefallen zu sein. Bei den Damen geht der TSV Mannheim nach dem 5:2 über Verfolger Feudenheim und damit makelloser Hinrunde mit zehn Punkten Vorsprung in die Rückrunde im Frühjahr. Es zweifelt niemand mehr am sofortigen Wiederaufstieg des TSV.

Bei den Herren ist der Vorsprung des Hamburger Polo Clubs (1:2 gegen Heimfeld) an der Nord-Tabellenspitze auf einen Zähler zusammengeschrumpft. Im Süden konnte Blau-Weiss Berlin (4:1 über Mariendorf) den spielfreien Münchner SC als Spitzenreiter ablösen.

» Zur 2. Bundesliga Damen
» Zur 2. Bundesliga Herren

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner