BL: Klipper bleibt punktlosDer Klipper THC hat am Sonntag nicht unerwartet auch im letzten Hinrunden-Spiel nicht gepunktet.

Mitmachen: Jung, sportlich, fairDeutsche Olympische Gesellschaft fördert faire Gesten und Projekte jugendlicher Sportler

Depression und BurnoutVereine und Verbände können viel für gesunde Arbeitsbasis tun / Auch Trainer selbst sind gefragt

Digitaler DHB-BundesratHenrik Bürger und Patrick Strauß als neue Mitglieder begrüßt / Frank Selzer verabschiedet

····

BL: Klipper bleibt punktlos

Der Klipper THC hat am Sonntag nicht unerwartet auch im letzten Hinrunden-Spiel nicht gepunktet.

30.10.2016 - Tabellenschlusslicht Klipper THC hat am Sonntagnachmittag nicht unerwartet auch das letzte Spiel der Bundesliga-Hinrunde nicht gewinnen können. Gegen den eher uninspiriert wirkenden Vizemeister UHC Hamburg konnte mit 0:3 (0:1) die Niederlage allerdings in einer akzeptablen Dimension gehalten werden. Klipper überwintert damit als punktloser Letzter, während der UHC Hamburg nun mindestens bis zum nächsten Wochenende auf einem Playoff-Platz steht.

» Zur Erstliga-Berichterstattung

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner