Ausrichter gesucht!Am 7./8. Oktober findet der 5. Deutsche Jugendpokal (Altersklasse Jugend B) in Nord- und in Süddeutschland statt

Endrunden mit RespektChef-Nachwuchstrainer Valentin Altenburg wünscht sich ein gutes Miteinander bei den Endrunden

Als Team zur FIH Pro LeagueBis zu 15 Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) mit zwei Betreuern für 120,- Euro am Tag

Kampagne mit Timur OruzBeide DHB-Teams gehören zur EltePlus-Förderung von PwC und der Deutschen Sporthilfe

····

Deutscher Jugendpokal 2017: Clubs als Ausrichter für 7./8. Oktober gesucht!

Am 7./8. Oktober findet der 5. Deutsche Jugendpokal (Altersklasse Jugend B) in Nord- und in Süddeutschland statt

03.04.2017 -  Am Wochenende 07./08.10.17 findet in diesem Jahr der 5. Deutsche Jugendpokal für die Altersklasse Jugend B in Nord- und in Süddeutschland statt. Zur Ausrichtung werden hiermit alle vier Endrunden Turniere ausgeschrieben: in Nord- und  in Süddeutschland jeweils eine männliche und eine weibliche Endrunde. Es sind auch Doppelausrichtungen in einem Club  möglich, sofern ein Verein über zwei Plätze in unmittelbarer Nähe zueinander verfügt. Eine weitere Option sind Ausrichtungen benachbarter Clubs in Kooperationen, wie bereits im vergangen Jahr erfolgreich durchgeführt.

Die vollständigen  Durchführungsbestimmungen, in denen die Ausrichter- und  Qualifikationskriterien genau beschrieben sind, finden sich auf hockey.de im Bereich Jugendpokal unter Downloads. Dort ist auch der Bewerbungsbogen hinterlegt. Sollten Sie sich für eine Ausrichtung interessieren, füllen Sie bitte den Bewerbungsbogen aus und senden Sie diesen bis zum 01.05.2017 an Wibke Weisel (Direktorin Jugend, weisel@deutscher-hockey-bund.de).

zur Sonderseite

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner