DM-Endrunde mit DHB-SchulhockeypokalZur diesjährigen DM-Endrunde der Damen und Herren beim Mannheimer HC wird der DHB-Schulhockeypokal ausgetragen

Lorenz: „Fette Rechnung offen“Die Olympia-Bronzegewinnerin über ihre Metamophose auf dem Platz und das EM-Halbfinale

Auf die Waffel - Folge 7Die HONAMAS Lukas Windfeder und Malte Hellwig bei ihrer Waffelchallenge

„DHB goes WhatsApp!“Hol Dir Deine Hockey-Infos maßgeschneidert auf Dein Handy / Pilotprojekt startet zur EM

····

DM-Endrunde mit DHB-Schulhockeypokal

Zur diesjährigen DM-Endrunde der Damen und Herren beim Mannheimer HC wird der DHB-Schulhockeypokal ausgetragen

Zur diesjährigen DM-Endrunde der Damen und Herren beim Mannheimer HC wird der DHB-Schulhockeypokal ausgetragen. Als Highlight erwartet die Teilnehmer ein Besuch der Halbfinalspiele der Damen- oder Herrenteams. Die Zielgruppen sind Schulhockeymannschaften der Geburtsjahrgänge 2003 bis 2006.

Zehn Mannschaften können teilnehmen. Es wird mit sechs Feldspielern und einem Torwart gespielt. Mindestens drei Mädchen müssen während des Spiels auf dem Spielfeld sein. Von den maximal zehn Schülern müssen mindestens vier Nicht-Vereinsspieler sein. Der Schulhockeypokal wird auf Kleinfeld mit der Spielzeit zweimal zehn ausgetragen.

» alles Weitere auf der Schulhockeypokal-Sonderseite

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner