BW Kölns Damen sind SiegerDie Zweitliga-Damen von Blau-Weiß gewinnen den Volvo XC60 mit Club-Branding für ein Jahr

2.BL: Letzte EntscheidungenCrefelder HTC, Bonner THV sowie Bietigheimer HTC holten die drei noch offenen Plätze

Sportdirektor: Menke-Salz berufenDer Vize-Weltmeister von 2010 tritt die Stelle beim DHB zum 1. Januar 2021 an

Verein der Freunde des HockeysKeine Mitgliederversammlung 2020 / Pandemie zwingt Vorstand zu dieser Maßnahme

····

Blau-Weiß Köln Sieger des E.R.B.-Volvo-Gewinnspiels

Die Zweitliga-Damen von Blau-Weiß gewinnen den Volvo XC60 mit Club-Branding für ein Jahr

08.06.2020 - In der Nacht zu Montag endete das Voting für das E.R.B. Volvo Gewinnspiel. Um Mitternacht lag das Video der 1. Damen von Zweitligist Blau-Weiß Köln klar auf Rang eins – und zwar sowohl bei den Instagram- als auch bei den Facebook-Likes. Über 2.400 Likes hatte der fröhliche Clip bekommen, der die Hockeydamen des Kölner Clubs bei der Arbeit und in der Freizeit zeigt, wobei sie bei Berührung mit der Hockeykugel augenblicklich qua Verwandlung in Hockey-Montur dastehen. Den Damen steht nun für ihr Team ein Jahr lang ein Volvo XC60 mit Club-Branding zur Verfügung.

Insgesamt waren elf Clips am Ende ins Voting bei Facebook und Instagram gekommen. Auf den Plätzen zwei und drei landeten der Karlsruher Turnverein und der Moerser TV. Hier kann man sich das Video der Blau-Weißen bei Facebook oder Instagram nochmal anschauen:

» Blau-Weiß Köln Facebook  » Blau-Weiß Köln Instagram 

Karl-Heinz Eidenschink, geschäftsführender Gesellschafter E.R.B. Auto Zentrum: „Unser Ziel war es, das Vereinsleben sowie den „Draht zum Hockeysport“ innerhalb der Vereine auch in Zeiten von Corona zu stärken und einen Anreiz zu setzen, sich gemeinschaftlich mit dem aktiven Hockeysport zu beschäftigen. Herausgekommen sind zahlreiche, wirklich tolle und unterhaltsame Videos, die genau das belegt haben: Die Vereine leben Hockey und zwar auch trotz der derzeitigen Situation. Mit dem Video der Blau-Weiß Kölner Damen gibt es nun einen würdigen Gewinner! Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen viel Freude mit dem Volvo XC60.“

DHB-Geschäftsführer Heiko von Glahn ergänzt: „Es ist begeisternd zu sehen, wie die Vereine die schwierige Situation in der Corona-Krise angenommen haben und mit ganz unterschiedlichen Projekten wie Challenges, Clips oder Online-Trainingsprogrammen die Mitglieder eingebunden und – trotz Lockdown – das Vereinsleben im Gange gehalten haben. Das wurde auch bei allen Einsendungen für das Gewinnspiel deutlich. Wir haben uns sehr gefreut, dass unser Partner das Volvo E.R.B. Auto Zentrum, sich hier engagiert und diesen tollen Preis zur Verfügung gestellt hat.“

In Köln wurde die Nachricht vom ersten Platz beim E.R.B. Volvo Gewinnspiel mit großer Freude aufgenommen. Blau-Weiß-Stürmerin Lynn Werker sagte stellvertretend für das Team: „Wir hatten schon vorher drei Clips im Corona-Lockdown veröffentlicht. Für uns kam das E.R.B.-Volvo-Gewinnspiel also wie maßgeschneidert. Es war einfach schön, in der hockeylosen Zeit Projekte zu haben und etwas gemeinsam auf die Beine stellen zu können. Das hat enorm viel Spaß gemacht und wir freuen uns sehr über den Gewinn.“

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner