Alle 4 Bundesligen gestartet1. BL: Köln, Mülheim (Herren), Alster und UHC (Damen) an der Spitze / 2. BL: Wespen-Kantersieg

Juniorinnen-WM: Feld ergänztArgentinien und Irland nehmen statt Neuseeland und Australien in Südafrika teil

Hallen-EM: Reservierungsstopp12. bis 16 Januar in Hamburg: Keine Reservierung für Final-Wochenende mehr möglich

Polygras Magic Skill AwardConstantins Staibs grandioses Durch-die-Beine-Tor steht mit zur Wahl

····

Alle vier Bundesligen sind dieses Wochenende in die neue Saison gestartet

1. BL: Köln, Mülheim (Herren), Alster und UHC (Damen) an der Spitze / 2. BL: Wespen-Kantersieg

06.09.2021 – An vergangenen Wochenende sind gleich alle vier Hockey-Bundesligen in die neue Spielzeit gestartet. Der HOCKEYLIGA e. V. gelingt also nach dem geglückten Liga-Cup auch ein reibungsloser sportlicher Auftakt mit 34 Partien in die Premieren-Saison.

2. Bundesliga Damen: Wespen gewinnen zweistellig

Die Aufstiegsfavoriten in der Süd-Gruppe der 2. Bundesliga Damen sind allesamt erfolgreich in die Saison gestartet. Am Sonntag kamen die die Erstligaabsteiger Rüsselsheim (3:0 gegen Blau-Weiss Berlin) und Zehlendorf (10:0 bei SCHOTT Mainz) ebenso zu den ersten drei Punkten wie auch der TSV Mannheim (2:1 gegen den Nürnberger HTC). Im Norden siegte der Bremer HC bereits am Samstag 4:0 gegen den Klipper THC, Braunschweig (4:1 gegen ETUF), Krefeld (2:0-Sieg gegen Blau-Weiß Köln), Bonn (1:0 beim DSD Düsseldorf) und die TG Heimfeld (knapper 1:0-Sieg im Lokalderby gegen Polo) folgen in der Tabelle.

» Ergebnisse/Tabellen 2. Liga Damen

2. Bundesliga Herren: Solide 4:0-Startsiege der Nord-Favoriten

Die beiden Erstligaabsteiger Großflottbek und Krefeld legten in der 2. Bundesliga Herren einen soliden Auftakt hin. Am Sonntag gewannen sie bei ihrem ersten Auftritt klar mit jeweils 4:0 (die Hamburger in Düsseldorf, Krefeld gegen Marienburg). Zur Tabellenführung reichte das aber trotzdem nicht, da Neuss gegen den BTHV mit 6:1 noch höher siegte. Auch Gladbach (4:1 gegen den DHC Hannover), Blau-Weiß Köln (3:2 gegen Rissen) und Klipper (2:1 bei Schwarz-Weiß Köln) fuhren Siege ein. Im Süden steht der TuS Lichterfelde an der Spitze, konnte diese nach einem 3:2 im Hauptstadtderby beim Berliner SC am Samstag aber erst nach einem Punktgewinn bei den Wespen (1:1 am Sonntag) übernehmen. Die Stuttgarter Kickers (7:0 gegen die HG Nürnberg) und der Münchner SC (4:0 gegen Frankenthal) sind die einzigen beiden verlustpunktfreien Teams im Süden. Die Wespen spielten auch im zweiten Berlin-Derby bei Blau-Weiss nur 1:1.

» Ergebnisse/Tabellen 2. Liga Herren

Köln und Polo starten mit Kantersiegen bei den Herren

Die Herren in der deutschen Königsklasse geizten zum Auftakt der Hockey-Bundesliga nicht mit Toren. Meister Rot-Weiss Köln feierte ein 9:0-Schützenfest gegen den Nürnberger HTC, der Hamburger Polo-Club wies den Aufsteiger Düsseldorfer HC mit 8:1 in die Schranken und der Berliner HC war schon am Samstag mit 5:1 beim zweiten Aufsteiger SCF 1880 erfolgreich. Ebenfalls siegreich war Mülheim mit seinem 3:2 gegen den UHC. Der HTHC gewann mit 1:0 gegen den TSVMH und der Club an der Alster überraschte ebenfalls mit 1:0 gegen den Mannheimer HC.

» Ergebnisse/Tabellen 1. Liga Herren

UHC und Alster erste Spitzenreiter bei den Damen

In der Hockey-Bundesliga der Damen haben sich am Sonntag die Teams vom UHC Hamburg und dem Club an der Alster an die Spitze ihrer jeweiligen Staffeln gesetzt. Der UHC gewann mit 4:0 gegen Uhlenhorst Mülheim und führt die Gruppe A nun (nach bereits einem 0:0 gegen den MSC am Samstag) vor dem DHC (5:0 gegen Flottbek) und RWK (6:2 bei TuSLi) an, die ebenfalls siegreich in die Saison gestartet sind, aber eine Partie weniger absolviert haben. Alster gewann mit 4:1 bei Aufsteiger Club Raffelberg, der MHC siegte 2:0 beim HTHC. Schon am Samstag hatten die Damen des Berliner HC Mülheim beim 1:0 die erste Saisonniederlage beigebracht.

» Ergebnisse/Tabellen 1. Liga Damen

Quelle: HOCKEYLIGA e. V. Weitere Infos auf www.bundesliga.hockey. © Archivbild: Ariane Schirle/DHA. (ao)

Premium-Partner

 

 

 

 

Pool-Partner

Pool-Partner