BL: Torreicher SamstagEinige Teams der herbstlichen hockeyliga haben am Samstag Tore regnen lassen!

Hallen-WM 2022 in LüttichNeuseeland und Australien sagen Start ab / DHB-Teams in ihren Gruppen topgesetzt

Hallen-EM: Zweites KontingentNach Ausverkauf dieses Kontingents gibt es keine weitere Reservierungsmöglichkeit

„Von der Couch in den Club“Nachfolgeformat von „Ecke - Schuss - Couch“ startet

····

BL: Torreicher Samstag

Einige Teams der herbstlichen hockeyliga haben am Samstag Tore regnen lassen!

Einige Teams der herbstlichen hockeyliga haben am Samstag Tore regnen lassen! 30 Treffer gab es in den sechs-Damen-Spielen, gar 36 in den nur fünf Partie der Herren.

Besonders hervor getan haben sich dabei die Damen des Düsseldorfer HC, die trotz einiger personellen Probleme das neue Tabellenschlusslicht aus Rüsselsheim mit 8:2 abfertigten. Treffsicher zeigte sich auch der Club an der Alster, der gegen das letzte Aufgebot des Großflottbeker THGC immerhin 7:1 gewann. Die Mannheimer Damen unterlagen im Topspiel auf eigenem Platz den Finalistinnen der Vorsaison von Rot-Weiss Köln mit 2:4, während etwas überraschend TuS Lichterfelde im Hauptstadt-Derby gegen den Berliner HC mit 2:1 den ersten Saisonsieg einfuhr und so nicht am Tabellenende überwintern muss.

Bei den Herren unterstrich Meister Rot-Weiss Köln mit einem eindrucksvollen Auftritt beim Mannheimer HC seine derzeit überragende Form. Der 5:2-Erfolg bedeutete zudem, dass sich Köln vorzeitig die Herbstmeisterschaft sicherte. Die mit insgesamt elf Treffern torreichste Partie lieferten sich Uhlenhorst Mülheim und der Harvestehuder THC. Mit 6:5 triumphierte dabei der HTCU knapp. Mit einem klaren 4:0 gegen den TSV Mannheim kehrte der Crefelder HTC in die Erfolgsspur zurück und festigte damit Rang zwei im Klassement vor Mülheim. Tabellenschlusslicht bleibt auch über die Winterpause Aufsteiger Klipper THC, der auch im Heimspiel gegen den Club an der Alster weitestgehend chancenlos war und mit 2:7 deutlich den Kürzeren zog.

» Zur Erstliga-Berichterstattung

Premium-Partner

 

 

 

 

Pool-Partner

Pool-Partner