Australiens Herren-Coach Graham Reid zurückgetretenEinen Monat nach Damentrainer Adam Commens warf auch Reid das Handtuch

Hygienekonzept entwickeltDHB schickt Vereinen ein mit dem DOSB abgestimmtes Hygieneschutzkonzept für den Wettkampfbetrieb

StellenausschreibungDer Deutsche Hockey-Bund e.V. sucht zum 01.10.2020 einen Sportdirektor (m/w/d)

Mit Abstand bestes TrainingDie Serie ist zurück aus der Sommerpause / Start mit Claas Henkel als Interviewgast

····

Australiens Herren-Coach Graham Reid zurückgetreten

Einen Monat nach Damentrainer Adam Commens warf auch Reid das Handtuch

13.10.2016 - Wegen des Verpassens der Medaillenrunde bei den Olympischen Spielen in Rio hat Australiens Herrentrainer Graham Reid das Handtuch geworfen. Der 52-Jährige, der selbst als Aktiver 1992 in Barcelona mit den Kookaburras Silber gewann, trat nach Medien-Meldungen gestern zurück. Zwei Jahre trainierte er den Weltranglisten-Ersten, gewann noch im Juni die Champions Trophy in London mit dem Team, kam aber in Rio nur als Vorrunden-Dritter ins Viertelfinale und verlor dort gegen die Niederlande mit 0:4. Bereits vor einem Monat war Damen-Coach Adam Commens ebenfalls zurückgetreten, der mit den Hockeyroos im Viertelfinale 2:4 an Neuseeland gescheitert war.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner