Zur Pro League nach Argentinien3./4. April je zwei Pro-League-Partien" / Wichtiges Testszenario auch für die Tokio-Reise"

U19: DHB-Teams holen EM-Titel!Schwabe und Struthoff MVPs, Frerichs und Strauss mit Torjägerkanone, Danneberg bester Goalie

Hochwasser trifft Sport hartAufruf zur Hilfe und Spenden: Massive Schäden durch das schlimme Hochwasser im Westen

Die neue Kollektion ist da!Honamas- und Danas-Kollektion ist ab sofort im Reece-Onlineshop erhältlich

····

DHB-Team reisen zur Pro League nach Argentinien

3./4. April je zwei Pro-League-Partien" / Wichtiges Testszenario auch für die Tokio-Reise"

30.03.2021 - Am heutigen Dienstag fliegen die Hockey-Nationalteams zu ihren Auswärtsspielen in der FIH Pro League nach Argentinien. Beide Bundestrainer müssen dabei auf die Spieler der Clubs verzichten, die als deutsche Teilnehmer am Oster-Wochenende die Euro Hockey League in Amsterdam bestreiten.

Da es im deutschen Herrenteam zudem eine ganze Reihe verletzungsbedingte Ausfälle gibt und Innenverteidiger Martin Häner aus familiären Gründen zuhause bleibt, hat Bundestrainer Kais al Saadi unter anderem vier Debütanten berufen. „Da stoßen Spieler hinzu, die für die Zukunft der Honamas äußerst interessant sein könnten.“ So bestreiten U21-Europameister Paul Dösch, der im Januar 2020 auch Kapitän der jungen deutschen Hallen-Nationalmannschaft war und den EM-Titel in Berlin holte, ebenso wie sein BHC-Teamkollege Luis Gill und der Mannheimer Raphael Hartkopf ihre ersten Feld-Länderspiele im A-Kader.

„Ich erwarte nicht, dass wir spielerisch nahtlos an die Auftritte in Amsterdam gegen Holland anknüpfen werden, aber von der Einigkeit und dem Spirit her schon. Denn ich gehe davon aus, dass sich die Youngster voll reinhängen, die Erfahrenen Führung übernehmen werden und wir so wieder eine tolle mannschaftliche Atmosphäre werden herstellen können“, so al Saadi vor den zwei Spielen gegen den Olympiasieger von 2016. „Unser wichtigstes Ziel ist, alle heil hin und wieder zurück zu bringen. Global gesehen ist es nicht die Zeit für Fernreisen, aber wir vertrauen auf unser gutes Hygienekonzept. So haben wir unter anderem ein Compartment in der Flugzeug-Kabine für uns allein und auch bewusst ein Hotel gebucht, das wir mit DHB-Tross allein auslasten. Ehrlich gesagt wird unsere Reise nach Tokio unter ganz ähnlichen Bedingungen stattfinden. Und wenn wir dieses Konzept bei Olympia zum ersten Mal auf einer Fernreise testen, wäre das nicht gut. Wir brauchen Erfahrungswerte damit, um bei den Olympischen Spielen darauf vertrauen zu können und gedanklich nicht zu sehr mit dem Konzept beschäftigt zu sein. Insofern ist diese Reise auch ein wichtiger Test für unser Olympia-Vorhaben.“

» Der DHB-Herrenkader in Argentinien

Damen-Bundestrainer Xavier Reckinger sieht das ähnlich: „Wir werden vor Ort agieren, wie wir uns das für Tokio vorgenommen haben, wobei das nichts Ungewöhnliches fürs Team ist, weil wir bei allen Lehrgängen sehr streng auf die Hygieneregeln achten.“ Sein Team in Buenos Aires ist etwas anders aufgestellt als das der Herren. Es fehlen die sechs Spielerinnen des EHL-Teilnehmers Club an der Alster, aber die 18 Mitfahrerinnen gehören alle zum bisherigen erweiterten Olympiakader der Danas.

„Wir haben dadurch alle zwei Spiele auf hohem Niveau: Die Alsteranerinnen bei der EHL und wir anderen in Argentinien. Zuletzt haben wir gegen den Weltranglisten-Ersten Niederlande für Olympia getestet, jetzt beim -Zweiten. Das ist schon super. Wir wollen auf den Punkten aufbauen, die wir aus den Holland-Spielen mitgenommen haben. Durch das Fehlen der Alster-Spielerinnen werden jetzt nicht alle auf ihren angestammten Positionen spielen können – und auch das ist ein richtig cooler Punkt, dass wir schauen können, wie die Mädels das umsetzen und welche Optionen wir dadurch vielleicht haben.“ (Fotos: worldsportpics.com)

» Der DHB-Damenkader in Argentinien

Spieltermine Herren:
Samstag, 3. April, 19.30 Uhr*
Sonntag, 4. April, 19.30 Uhr*

Spieltermine Damen:
Samstag, 3. April, 22.00 Uhr*
Sonntag, 4. April, 22.00 Uhr*
*deutscher Zeit (Ortszeit +5 Stunden)

ALLE SPIELE WERDEN LIVE BEI DAZN ÜBERTRAGEN!

Premium-Partner

 

 

 

 

Pool-Partner

Pool-Partner