Europacups Damen und HerrenBeide Europapokal-Turniere finden parallel vom 14. bis 16. Februar in Poznan und Den Haag statt

Endrunden mit RespektChef-Nachwuchstrainer Valentin Altenburg wünscht sich ein gutes Miteinander bei den Endrunden

Als Team zur FIH Pro LeagueBis zu 15 Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) mit zwei Betreuern für 120,- Euro am Tag

Kampagne mit Timur OruzBeide DHB-Teams gehören zur EltePlus-Förderung von PwC und der Deutschen Sporthilfe

····

Europacups Damen und Herren

Beide Europapokal-Turniere finden parallel vom 14. bis 16. Februar in Poznan und Den Haag statt

13.02.2020 -Ab Freitag tritt der Düsseldorfer HC als deutscher Meister des Jahres 2019 beim Europapokal im niederländischen Den Haag an. Das Team von Nico Sussenburger trifft in der Vorrunde auf die Wiener Arminen, den russischen Meister Dinamo Elektrostal und den weißrussischen Champion Dinamo Minsk. Eine schwere Gruppe, denn große Teile der Hallen-Nationalteams des jeweiligen Landes spielen in den drei Clubteams. Der DHC hat das Europapokalturnier unter dem Hallendach bereits einmal gewonnen - nämlich 2016 im weißrussischen Minsk. Und auch jetzt sind die Düsseldorferinnen heiße Anwärter auf den Titel.

Ungewöhnlicher Weise werden Damen- und Herren-Europacup in diesem Jahr am gleichen Wochenende ausgetragen. Die Herren des Club an der Alster treffen als deutscher Hallenmeister 2019 in der Europapokal-Vorrunde auf Spaniens Meister SPV Complutense, Royal White Star aus Belgien und ebenfalls auf den SV Arminen aus Wien, der von der Papierform sicher der härteste Konkurrent um Gruppenplatz eins sein wird. Das Turnier findet im polnischen Poznan statt. Alsters Herren gewannen den Europacup in der Halle schon zweimal - 2005 und 2012 - beim letzten Erfolg war der heutige Trainer Sebastian Biederlack noch als Aktiver am Start.

Alle Spiele der beiden Europapokal-Turniere werden im kostenlosen Livestream übertragen bei: www.EuroHockeyTV.org

Alle Ergebnisse, Live-Score, Tabellen und weitere Statistik gibt es hier: www.EuroHockey.altiusrt.com

Hier bei hockey.de halten wir Sie natürlich auch mit Tageszusammenfassungen beider Turniere auf dem Laufenden.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner