Bundestag: Doppelspitze gewähltNeues Präsidium sehr klar gewählt / Bundesliga-Ausgliederung beschlossen

Fürs Lebenswerk: Greta BlunckDie erste weibliche Bundestrainerin des DHB erhielt die Paul-Reinberg-Plakette

Pro League, Damen: GB - GER 2:0Der Olympiasieger gleicht die Serie aus / Trotzdem guter Auftritt in London

DHB: Mit heygold auf dem ÄrmelDas Produkt der GTS AG ist neuer Partner des Deutschen Hockey-Bundes

····

Änderungen im Anmeldeverfahren zu den Trainer-Lehrgängen

Was hat sich für Euch geändert?

Auch im Jahr 2017 bieten wir Euch, den zahlreichen, engagierten Trainern und Betreuern wieder eine Reihe von Aus- und Weiterbildungstermine. Im Anmeldeverfahren zu den Lehrgängen ab 2017 sind jedoch

Änderungen zu beachten, die wir Euch hier näher bringen möchten:

  • Ab 2017 werden, außer bei C-Basis und C-Hauptlehrgang, alle Anmeldungen/Bewerbungen nur noch über Eure Landesverbände laufen.
  • Neben den üblichen Unterlagen für eine Bewerbung (detaillierter sportlicher Lebenslauf, Anmeldeformular, Anschreiben), sind die Teilnehmer nun auch dazu verpflichtet vor dem Lehrgang (maximal 12 Monate vor Lehrgangsbeginn) die vorgegebenen Hospitationsberichte an Ihre Landesverbände oder an Andrea Schneiderbeck zu verschicken.

Darüber hinaus ist zu beachten, dass jede eingereichte Bewerbung zunächst geprüft wird und demnach nicht gleichbedeutend ist mit der sicheren Teilnahme am Lehrgang. Die entsprechenden Termine zu den Lehrgängen findet ihr auf www.hockey.de unter der Rubrik „Trainer“ im >> Trainerkalender.

>> weitere Informationen

Premium-Partner

 

Pool-Partner

 

 

Pool-Partner