Youth Certificate nach BerlinFriederike Püllenberg von Rotation Prenzlauer Berg wurde von FIH und DHB ausgezeichnet

von Glahn verlässt DHBDer Generalsekretär hat das Präsidium um kurzfristige Vertragsauflösung gebeten

Neu: Der Performance-KaderDer Kader für das Jahr 2021 stellt sich der Hockeyfamilie vor

Bewerben: Das Grüne Band 2021Auszeichnung für vorbildliche Talentförderung im Verein sichern / Bewerbung bis 31. März

····

Youth Certificate nach Berlin

Friederike Püllenberg von Rotation Prenzlauer Berg wurde von FIH und DHB ausgezeichnet

04.10.2016 - Das „Youth Leadership Certificate 2016" hat Friederike (Freddy) Püllenberg von Rotation Prenzlauer Berg bekommen. Der Berlinerin wurde diese Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement vom DHB und der FIH verliehen. Sie wurde vom Vorstand von Rotation Prenzlauer Berg - vertreten durch Frank Hausstein - für diese Auszeichnung vorgeschlagen, da sie als Trainerin der Mädchen D, in der Event-Organisation von vereinseigenen Turnieren und Veranstaltungen und dem Schiedsrichterwesen aktiv tätig ist. Die Jugendvertreterkommission des DHB hat mit Freude beschlossen, ihr als Anerkennung für ihre vielfältigen Tätigkeiten im Verein das Zertifikat zu verleihen. Die Verleihung wurde am Montag im Rahmen einer feierlichen Eröffnung des Kunstrasenplatzes von Marie-Theres Gnauert, DHB-Vizepräsidentin Jugend, durchgeführt.

Premium-Partner

 

Pool-Partner

Pool-Partner