2.BL: Hannover hofft auf Nord-EndspielDHC will im Nachholspiel die Voraussetzung dafür schaffen / Bonns letzte Chance

Jugend-DM: Titel vergebenDeutsche Hallenmeisterschaften 2020 des weiblichen Nachwuchses beendet

Als Team zur FIH Pro LeagueBis zu 15 Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) mit zwei Betreuern für 120,- Euro am Tag

DHB-Herren erneut deutlichHonamas gewinnen ihr zweites Testspiel gegen den späteren Olympiagegner Südafrika mit 7:1 (2:0)

····

2. Bundesliga Herren: Hannover hofft auf das Nord-Endspiel

DHC will im Nachholspiel die Voraussetzung dafür schaffen / Bonns letzte Chance

17.01.2020 - Bei den vier am heutigen Freitag auszutragenden Nachholspielen in der 2. Bundesliga Herren könnten zwei Saisonentscheidungen fallen. Falls der DHC Hannover im Niedersachsen-Derby beim Braunschweiger THC verliert, dann steht der Rahlstedter HTC als Gewinner der Gruppe Nord und Erstligaaufsteiger fest. Bei einem Unentschieden oder einem Sieg des DHC gibt es am letzten Spieltag (26. 1.) ein echtes Aufstiegsfinale zwischen Rahlstedt und Hannover. Der zweite Fall betrifft die Gruppe West: Nur für den Fall eines Sieges in Düsseldorf darf der Bonner THV noch auf den Klassenerhalt hoffen. Bei einem Unentschieden oder einem Sieg des DSD sind die Düsseldorfer endgültig gerettet. Die Partien Spandau gegen BSC und Oberhausen gegen Neuss sind nur noch fürs Protokoll.

» zur 2. Bundesliga Herren

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner