Sonniges Wochenende mit dem Specialhockey Team Germany„Start-Up“- Lehrgang trifft auf Nationalmannschaft

Lemmle ins EHF-Board gewähltCarola Morgenstern-Meyer wurde zum Abschied zum Member of Honour der EHF ernannt

Neuer ÖHV-BundestrainerRobin Rösch übernimmt Österreichs Herren von Thomas Szmidt

Hallen-WM 2022 in LüttichNeuseeland und Australien sagen Start ab / DHB-Teams in ihren Gruppen topgesetzt

····

Sonniges Wochenende mit dem Specialhockey Team Germany

„Start-Up“- Lehrgang trifft auf Nationalmannschaft

12.08.2021 - Endlich wieder etwas Normalität, gemeinsames Training und tolle Stunden mit dem Team. Das war das Motto des ersten Lehrgangs seit fast 2 Jahren.

Zusätzlich zu den 21 Spieler:innen und 5 Trainerinnen und Trainern waren am Wochenende auch die Teilnehmenden des „Start-Up“-Specialhockey Lehrgangs vor Ort am LLZ in Köln.

Das Team-Germany trainierte täglich bis zu 2 Mal trainiert, gab dabei alles hat und viel gelernt. Viel gelernt wurde auch beim „Start-Up“-Lehrgang. Hier ging es mehr um die Theorie und um die Besonderheiten von Menschen mit Behinderung. Gemeinsames Hockeytraining auf dem Platz durfte natürlich auch nicht fehlen, so dass nach 3 Tagen alle Beteiligten müde, aber mit einem Lächeln die Heimreise antraten und nun mit viel Know How und Motivation die Specialhockey-Projekte in Ihren Vereinen angehen, bzw. weiterentwickeln können.

Dabei steht der DHB gerne mit Rat und Tat zur Seite. Ansprechpartnerin für alle Specialhockey Interessierten ist Linda van Overmeire-Sandkaulen:

sandkaulen@deutscher-hockey-bund.de




Premium-Partner

 

 

 

 

Pool-Partner

Pool-Partner