2.BL: Fortsetzung erschwertJahresstart mit vier Nachholspielen / Alle 40 Zweiligisten im Teamcheck

Diskussionsthema 2. BundesligaInterview mit DHB-Vizepräsident Henning Fastrich zur Empfehlung des Saisonabbruchs

Kandidatin SportentwicklungDr. Anne Krause komplettiert das Präsidiumsteam für die Wahlen beim DHB-Bundestag 2021

Freude über neue PartnerschaftGGW Gruppe wird Hauptsponsor der sechs Jugend-Nationalteams des DHB

····

2. Bundesliga: Fortsetzung unter erschwerten Bedingungen

Jahresstart mit vier Nachholspielen / Alle 40 Zweiligisten im Teamcheck

16.04.2021 - Nach fast sechs Monaten Wettkampfpause und wegen der Pandemie deutlich reduzierten, teils noch überhaupt nicht vorhandenen Trainingsmöglichkeiten geht die 2. Bundesliga in den abschließenden dritten Saisonabschnitt. Bevor am 24./25. April die große Masse der 40 Zweitligateams ins Programm der neu gebildeten Auf- und Abstiegsrunden (mit den jeweils fünf oberen und fünf unteren Teams der Hauptrunden-Gruppen Nord und Süd) einsteigt, gibt es am Wochenende noch einige Nachholspiele. Außerdem äußern sich Verantwortliche aller 2.BL-Mannschaften zur aktuellen Situation. Dass die Saison wie geplant bis 20. Juni sportlich abgeschlossen werden kann, bezweifeln relativ viele. Auch an der sportlichen Gerechtigkeit angesichts stark unterschiedlicher Voraussetzungen zweifeln nicht wenige.

» 2. Liga Herren

» 2. Liga Damen

Premium-Partner

 

Pool-Partner

 

Pool-Partner