Freude über neue PartnerschaftGGW Gruppe wird Hauptsponsor der sechs Jugend-Nationalteams des DHB

Silber nach PenaltydramaEuropameisterschaft in Amsterdam Herren, Finale: Deutschland - Niederlande 3:6 n.Pen. (2:2, 1:0)

WU21 mit Huijsmans und EbertDer BHC-Damencoach und die Jugendtrainerin von Alster neu im Staff von Akim Bouchouchi

Mit AA Drink bis Ende 2021DHB: Pool-Partnerschaft mit dem Produzenten hochwertiger Sportdrinks verlängert

····

Der Deutsche Hockey-Bund freut sich über eine neue Partnerschaft!

GGW Gruppe wird Hauptsponsor der sechs Jugend-Nationalteams des DHB

07.05.2021 - Die GGW Gruppe mit Sitz in Hamburg, einer der großen  inhabergeführten Industrieversicherungsmakler in Deutschland, wird Hauptsponsor der sechs DHB-Jugend-Nationalteams. Die Partnerschaft läuft zunächst ein Jahr, ist aber deutlich langfristiger angedacht. Die GGW Gruppe wird unter anderem bei den U21-Weltmeisterschaften der Herren (24. Nov. bis 5. Dez., Indien) und Damen (5. bis 16. Dez., Südafrika) auf den Trikots der deutschen Teams sichtbar sein.

Sebastian Jochheim aus Hamburg und Dr. Tobias Warweg aus Köln, geschäftsführende Gesellschafter der GGW Gruppe, haben beide selbst lange Hockey gespielt. Sie fühlen sich gerade dem Mannschaftssport verbunden und unverändert als Teil der Hockeyfamilie. „Uns geht es um eine langfristig angelegte Partnerschaft, die einen nachhaltigen Mehrwert für den Leistungssport Hockey bietet. Gleichzeitig entwickeln sich die Spielerinnen und Spieler des DHB zu leistungsbereiten, engagierten und verantwortungsbewussten Teamplayern, die nicht zuletzt mit diesen Eigenschaften beste berufliche Perspektiven für den Wirtschaftsstandort entfalten."

DHB-Sportdirektor Dr. Christoph Menke-Salz: „Ein Partner, dessen Engagement bewusst auf die Förderung unseres Nachwuchses abzielt, ist für uns Gold wert. Dass bei GGW einige Verantwortliche selbst Leistungssportkarrieren im Hockey absolviert haben, macht das Miteinander besonders wertvoll, weil wir die gleiche Sprache sprechen. Wir freuen uns beim DHB sehr über diese neue Partnerschaft mit der GGW Gruppe und hoffen, dass wir in Zukunft gemeinsam einige sportliche Erfolge feiern können."

Ziel der Partnerschaft ist es, die Förderung junger Talente im Hockey langfristig durch bessere Trainings- und Betreuungsangebote zu optimieren. Zusätzlich erhofft man sich durch die Partnerschaft mit der GGW Gruppe Strahlkraft für den Hockeysport als Ganzes. Für die Sportler wird das Sponsoring außerdem bessere Ausstattung mit Equipment und die verstärkte Förderung von Jugendturnieren und -veranstaltungen bringen. Dies wird den Jugendsport insgesamt attraktiver machen und insbesondere in der Zeit nach Corona die jungen Menschen wieder - weg von den Smartphones - zurück auf die Hockeyplätze führen.

Über die GGW Gruppe:

GGW wurde 1758 in Hamburg gegründet und gehört zu den großen inhabergeführten und unabhängigen Versicherungsmaklern in Deutschland. Die dynamische Gruppe betreut mittelständische Unternehmen aus Industrie, Handel, Gewerbe sowie den rechts und wirtschaftsberatenden Berufen und realisiert als Sachwalter der Kunden ganzheitliche, maßgeschneiderte Versicherungslösungen. So sorgt das älteste Maklerhaus Kontinentaleuropas schon seit Generationen nachhaltig und partnerschaftlich für Vertrauen und Sicherheit im Mittelstand. 

» zur GGW Gruppe

Im Foto (v.l.): Hockey-Begeisterung bei der GGW Gruppe: Dr. Tobias Warweg, Sebastian Jochheim, Carsten Büttner und Moritz Rutt

Premium-Partner

 

Pool-Partner

 

 

Pool-Partner