1.BL: 4:4 im Mannheimer DerbyTSVMH holt wichtigen Punkt in der engen Südstaffel / Samstag ein Match, Sonntag Groß-Spieltag

IOC: Tokio-Spiele erst 2021Verschiebung der Olympischen Spiele auf 2021: DHB-Stimmen zur IOC-Entscheidung

Coronakrise: Infos für VereineDie DHB-Sportentwicklung hat eine Linksammlung erstellt, um Vereinen Hilfestellung bieten zu können

EMs 2021 in AmsterdamEuropameisterschaften der Damen und Herren vom 20. bis 29. Aust 2021 im Wagener Stadium

····

1.BL: 4:4 im Mannheimer Derby

TSVMH holt wichtigen Punkt in der engen Südstaffel / Samstag ein Match, Sonntag Groß-Spieltag

03.01.2020 - Fast in letzter Minute hat der TSV Mannheim am Freitagabend im ersten Bundesligaspiel des Jahres 2020 gegen den Lokalrivalen MHC einen Punkt gerettet und damit die Tabellenführung in der Südgruppe verteidigt. Die Gäste hatten in der zweiten Hälfte mehr vom Spiel und führten zweimal, doch Violetta Klein gelang kurz vor Ende, als beide Teams ohne Torhüterin agierten, der wichtige Ausgleichstreffer für den TSVMH.
Am Samstag findet nur das Damenspiel im Westen zwischen Aufsteiger Krefeld und RW Köln statt (16 Uhr). Sonntag ist dann der erste Groß-Spieltag in 2020 mit zwölf Damen- und zehn Herren-Begegnungen.

» zur hockeyliga-Berichterstattung

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner