2.BL: Drei Aufstiege möglichDamen des Bremer HC und Herren von Polo Hamburg und BW Berlin vor dem Sprung

WU16: Markku Slawyk hört aufDer bisherige Co-Trainer Jan Henseler übernimmt den Staffelstab bei den U16-Damen

DHB: Neue digitale PlattformenProjekt zur Verbesserung der digitalen Angebote mit dem Unternehmen Computer Rock

Vizepräsident BundesligenHenning Fastrich ist das neue, für die Bundesligen zuständige Mitglied im DHB-Präsidium

····

2. Bundesliga: Werden drei Aufsteiger gefunden?

Damen des Bremer HC und Herren von Polo Hamburg und BW Berlin vor dem Sprung

01.06.2018 – Vorletztes Saisonwochenende in der 2. Bundesliga. Dort könnten drei von vier Aufstiegsentscheidungen fallen. Die Herren-Tabellenführer Polo Hamburg (Gruppe Nord) und BW Berlin (Süd) haben es in eigener Hand, mit zwei weiteren Siegen die Konkurrenz schon vor der Schlussrunde am 17. Juni endgültig abzuhängen. Den Damen des Bremer HC (Nord) genügt schon ein Erfolg, um ihren Fünf-Punkte-Vorsprung vorzeitig ins Ziel zu bringen. Der Aufsteiger der Süd-Gruppe wird erst am letzten Spieltag im direkten Duell zwischen Zehlendorf und Rüsselsheim ermittelt. Außerdem ist zu erwarten, dass am Wochenende die ersten Absteiger feststehen werden. 19 Herren- und neun Damen-Spiele stehen auf dem Programm.

» zur 2. Bundesliga Damen

» zur 2. Bundesliga Herren

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner