Schiedsrichter: Fingers 550. EinsatzDer Potsdamer ist erst der vierte Unparteiische, der diese Marke im DHB erreicht hat

Hygienekonzept entwickeltDHB schickt Vereinen ein mit dem DOSB abgestimmtes Hygieneschutzkonzept für den Wettkampfbetrieb

StellenausschreibungDer Deutsche Hockey-Bund e.V. sucht zum 01.10.2020 einen Sportdirektor (m/w/d)

Mit Abstand bestes TrainingDie Serie ist zurück aus der Sommerpause / Start mit Claas Henkel als Interviewgast

····

Schiedsrichter: Fingers 550. Einsatz

Der Potsdamer ist erst der vierte Unparteiische, der diese Marke im DHB erreicht hat

08.12.2019 - Herzlichen Glückwunsch vom Schiedsrichter- und Regelausschuss des DHB an Olaf Finger zum 550. geleiteten Spiel (!) als Bundesligaschiedsrichter.

Mit dem 1. Bundesligaspiel zwischen den Herren von TuS Lichterfelde und den Zehlendorfer Wespen erreichte der Potsdamer, der für ATSV Güstrow pfeift, als erst vierter deutscher Schiedsrichter die Marke von 550 Spielen im DHB.Bereich. Vor dem Spiel gab es vom Schiedsrichterausschuss einige Präsente und Glückwünsche. Als Partner in diesem Spiel stand ihm Rene Pleißner zur Seite. Olaf Finger steht seit dem DHB schon 1996 als Schiedsrichter zur Verfügung.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner