2. BL: Der Vater gegen die SöhneFamilie Schmidt-Opper trifft im Duell Frankfurt gegen Limburg aufeinander

Jugend-DM: Titel vergebenDeutsche Hallenmeisterschaften 2020 des weiblichen Nachwuchses beendet

Als Team zur FIH Pro LeagueBis zu 15 Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) mit zwei Betreuern für 120,- Euro am Tag

"Rassismus nicht dulden!"Statement des Deutschen Hockey-Bundes zum Attentat in Hanau

····

2. BL: Der Vater gegen die Söhne

Familie Schmidt-Opper trifft im Duell Frankfurt gegen Limburg aufeinander

14.10.2016 - Mit zwei Freitagspielen wird das verlängerte Wochenende in der 2. Bundesliga eingeläutet. Dabei kommt es zu einem pikanten Familienwettstreit. Trainer Ekkhard Schmidt-Opper tritt mit seinem Limburger HC in Frankfurt an und trifft dabei auf seine Söhne Moritz, Anton und Johann (Foto, Mitte, Copyright: Jürgen Keßler), die im Dress des SC 80 auflaufen. Auch das Freitagsspiel der Damen liefert mit dem Nachbarschaftsduell zwischen Süd-Tabellenführer TSV Mannheim und Verfolger Feudenheimer HC einen Leckerbissen. Bei den Damen sind es die letzten fünf Spiele vor der Winterpause, auf männlicher Seite geht es für die Mehrzahl der 20 Zweitligisten noch eine Woche weiter.

» Zur 2. Bundesliga Damen
» Zur 2. Bundesliga Herren

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner