BL: UHC siegt im Hamburg-DerbyNach dem 3:0 sind die UHCer auf zwei Punkte an den Play-off-Plätzen dran

Lorenz: „Fette Rechnung offen“Die Olympia-Bronzegewinnerin über ihre Metamophose auf dem Platz und das EM-Halbfinale

Auf die Waffel - Folge 8EM-Kampagne von DHB-Partner real - Doppel-Interview mit den Bundestrainern, Folge 1

„DHB goes WhatsApp!“Hol Dir Deine Hockey-Infos maßgeschneidert auf Dein Handy / Pilotprojekt startet zur EM

····

1. Bundesliga: Der UHC siegt im Hamburger Derby beim HTHC

Nach dem 3:0 sind die UHCer auf zwei Punkte an den Play-off-Plätzen dran

05.05.2017 - Am Freitagabend konnte der UHC einen für ihn wichtigen Sieg im Hamburger Derby beim Erzrivalen HTHC einfahren. Schmid traf früh für die Gäste, die nach der Pause in einer hitzigen Anfangsphase durch Alt und Fürste nachlegen konnten. Die UHCer durch das 3:0 nun bis auf zwei Punkte an den Play-off-Rängen dran, müssen aber Sonntag schon wieder in Mülheim gegen einen direkten Endrunden-Kandidaten ran. Der HTHC braucht am Sonntag in Nürnberg auch den Dreier, um seine Chancen auf die Final Four in Mannheim nicht dahinschmelzen zu lassen.

zur Erstliga-Berichterstattung

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner