Masters-WM: Deutsche M50 GruppenzweiterNach dem verhaltenen Start mit der 0:2-Niederlage gegen Neuseeland und dem 2:2 gegen die USA hat das deutsche M50-Masters-Team im dritten Spiel der WM in Canberra (AUS) mit 4:3 gegen Malaysia den ersten Sieg ei ...

1. BL: Alster und HTHC mit RemisAlster-Herren vergeben Drei-Tore-Führung / 800 Zuschauer sehen Hamburger Lokalderby

DANAS: Olympiakader stehtDer Bundestrainer nominierte 24 Spielerinnen in den erweiterten Tokio-Kader

"Pro League exzellente Bühne"Die Entscheidung für drei Heimspielstandorte sei "die beste, die man hätte treffen können!"

····

Masters-WM: Deutsche M50 Gruppenzweiter

Nach dem verhaltenen Start mit der 0:2-Niederlage gegen Neuseeland und dem 2:2 gegen die USA hat das deutsche M50-Masters-Team im dritten Spiel der WM in Canberra (AUS) mit 4:3 gegen Malaysia den ersten Sieg eingefahren...

Nach dem verhaltenen Start mit der 0:2-Niederlage gegen Neuseeland und dem 2:2 gegen die USA hat das deutsche M50-Masters-Team im dritten Spiel der WM in Canberra (AUS) mit 4:3 gegen Malaysia den ersten Sieg eingefahren und Platz zwei hinter den Neuseeländern in der Gruppenphase erobert. Erneut Arno Metzer (Crefelder HTC) mit zwei Toren sowie Stepahn Boness (Kieler HTC) und Sedat Kiran (TSG Heilbronn) mit der entscheidenden Ecke wenige Minuten vor Ende trafen für das deutsche Team. Im Viertelfinale geht es nun morgen gegen Südafrika, den Dritten der anderen Vorrundengruppe, um den Halbfinaleinzug.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Reise-Partner

Pool-Partner