1. Liga: HTHC-Damen nur RemisHerren: Alster im Play-off / BHC schlägt MHC / M. Körper bei HTHCs 5:1 mit 4 Toren

Spieltag in Hamburg fest im BlickSpieltage in Düsseldorf und Berlin abgesagt / "Wollen versuchen, in Hamburg ein Event auszurichten"

3:1-Sieg bei den LeonasDeutsche Damen sichern sich vier Punkte beim Auswärts-Wochenende in Buenos Aires

Herrenteam gewinnt erneutFIH Pro League in Buenos Aires: Argentinien - Deutschland 0:3 (0:1)

····
Markenbotschafter Alexander Sahmel

12.04.2021 - Mit Freude kann Der Club an der Alster verkünden, dass seine Sponsoren-Familie in Zeiten der Pandemie nicht kleiner geworden, sondern sogar Zuwachs bekommen hat. Alle langjährigen Partner haben mit dem leistungssportlich orientierten Familienclub im Herzen der Hansestadt verlängert. Zusätzlich konnte MITOcare, ein Hersteller von qualitativ hochwertigen Nähr- und Pflanzenstoff-Produk ... Mehr

1. Liga: HTHC-Damen nur Remis

11.04.2021 – Nachdem bei den Damen die gravierenden Entscheidungen gefallen sind, haben die meisten Teams den Sonntagsspieltag genutzt, um sich auf Play-offs bzw. Play-downs vorzubereiten. Im Süden haben die HTHC-Damen in den Schlussminuten zwei Punkte verloren und spielten beim MSC nur 2:2 (Archivbild: A. Schirle/DHA). Es blieb das einzige Remis des Tages. Das Topspiel der Staffel A zwischen Spitzenreiter Ma ... Mehr

1. Liga: Alster auf Play-off-Kurs

10.04.2021 - In der Herren-Bundesliga hat der Club an der Alster am Samstag eine Vorentscheidung im letzten offenen Rennen um die Viertelfinal-Teilnahme geschafft. Zuhause besiegte das Biederlack-Team Verfolger Krefeld mit 3:2 und hat nun acht Punkte Vorsprung auf die Seidenstädter. In Staffel B bleibt es zwischen Play-off-Platz zwei und vier weiter sehr eng. Der Vierte Polo Hamburg schaffte es mit einer Schlussecke noch zu ... Mehr

1. Liga: Gruppenphase spannend

09.04.2021 - Nach der kurzen Osterpause geht es in der Herren-Bundesliga am kommenden Wochenende, 10./11. April, mit der Gruppenphase weiter. In Gruppe A ist das Rennen zwischen HTHC, Alster und Krefeld um die beiden letzten offenen Viertelfinaltickets noch nicht entschieden. Und am Samstag treffen Alster und der CHTC direkt aufeinander. Das ist dann sicherlich das Match des Tages!In der la ... Mehr

Spieltag in Hamburg fest im Blick

08.04.2021 - Das weltweite Pandemie-Geschehen hat auch weiter erheblichen Einfluss auf die Spiele in der FIH Pro League, die für die deutschen Olympia-Teams der wichtigste Baustein in der Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Tokio sind. Für einige Teams, wie China, Neuseeland und Australien, ist der internationale Reiseverkehr zurzeit nicht möglich, weshalb diese Spiele in Deutschland von der FIH auf den Status „postp ... Mehr

Vereinshilfe Nr. 94

08.04.2021 - Gegenwärtig erhalten viele Vereine, darunter auch viele Sportvereine Gebührenbescheide des Bundesanzeiger Verlages für das Führen des Transparenzregisters.Die Bescheide beziehen sich auf den Zeitraum 2017 bis 2019 oder 2020. Die Gebühr selbst ist mit zunächst 2,50 € pro Jahr dann angehoben auf 4,60 € immer noch niedrig. Dennoch führen die Gebührenbescheide zu zahlreichen Fragen ... Mehr

Vereinsleben in der Pandemie

06.04.2021 - Während der mittlerweile über ein Jahr andauernden Pandemie musste der aktive Hockeysport in verschiedenen Phasen ruhen oder konnte nur mit Einschränkungen ausgeübt werden. Für viele Vereine eine schwierige Situation, den Bedürfnissen ihrer Mitglieder gerecht zu werden, beziehungsweise überhaupt mit ihnen in Kontakt zu bleiben. Doch die Kreativität kannte und kennt in den Clubs kein ... Mehr

Fuchs gewinnt 4. EHL-Titel

05.04.2021 - Die Herren vom HC Bloemendaal haben sich den Titel in der Euro Hockey League 2021 geholt. Beim 5:2-Sieg im Finale gegen Mülheim-Bezwinger Atletic Terrassa (ESP) steuerte der deutsche Olympiasieger Florian Fuchs das wichtige 3:1 im Anschluss an eine Strafecke bei. Für den Hamburger ist es der zweite Titel mit Bloemendaal und der vierte insgesamt. 2009 und 2013 holte er sich die Krone des internationalen Vereinshockeys bereits ... Mehr

Danas: Zwei Verletzungen

05.04.2021 - Kurz vor Rückreise von den erfolgreichen Pro-League-Auswärtsspielen in Buenos Aires gibt es im Lager der deutschen Damen-Nationalmannschaft zwei dicke Wermutstropfen. Alisa Vivot (Knieverletzung) und Naomi Heyn (Verletzung an der Hand) verletzten sich in Argentinien schwerer und werden den Danas voraussichtlich länger fehlen.Vivot hatte sich schon vor dem ersten Spiel in Buenos ... Mehr

3:1-Sieg bei den Leonas

05.04.2021 - Das deutsche Damen-Hockeyteam nimmt vier Punkte vom Auswärts-Wochenende in Buenos Aires mit nach Hause. 24 Stunden nach dem 0:0 im ersten Spiel gewann das Team von Bundestrainer Xavier Reckinger, das ohne die bei der Euro Hockey League eingesetzten Alsteranerinnen angetreten war, das zweite Match verdient mit 3:1 (2:0). Dabei überzeugte die Mannschaft mit einer sehr starken Defensivleistung und großer Effizienz ... Mehr

Herrenteam gewinnt erneut

04.04.2021 - Am Sonntagabend hat das deutsche Herrenteam – 24 Stunden nach dem 3:2 – auch die zweite Pro-League-Partie in Argentinien gewonnen. Grundlage des 3:0 (1:0), war eine sehr solide Defensive und schnelles, kreatives Angriffsspiel. Letztlich war der Sieg auch in der Höhe verdient. Die Honamas kletterten durch die sechs Punkte in Buenos Aires auf Rang zwei der Pro-League-Tabelle hinter Belgien – auch wenn durch die C ... Mehr

EHL: Podium verpasst!

04.04.2020 – Zwei vierte Plätze sind das unbefriedigende Ergebnis der EHL FINAL FOUR der Damen und Herren aus deutscher Sicht. Die Halbfinals verloren die Alster-Damen und die Mülheimer Herren denkbar knapp gegen die spanischen Vertreter Club de Campo und Atletic Terrassa. Im Spiel um Platz drei waren der holländische Serienmeister AH&BC Amsterdam, beziehungsweise die Herren von Royal Leopold in der Schlussphase clevere ... Mehr

Danas verlieren im Shoot-out

03.04.2021 – Die deutschen Hockeydamen nehmen am Samstagabend deutscher Zeit nach einer 2:3-Niederlage nach Shoot-outs einen Punkt aus dem ersten von zwei Argentinien-Partien in der FIH Pro League in Buenos Aires (ARG) mit. In einer höhepunktarmen Partie hatte Kapitänin Nike Lorenz zehn Minuten vor Ende der regulären Spielzeit vom Siebenmeterpunkt die beste Möglichkeit zum Tor, so blieb die Part ... Mehr

Pro League: Honamas 3:2 vs. ARG

03.04.2021 – Die Honamas haben am Samstagabend deutscher Zeit ihr Auftaktspiel ihrer Argentinien-Reise im Rahmen der FIH Pro League in Buenos Aires nach starker Mannschaftsleistung bei den „Los Leones“ mit 3:2 (2:1) für sich entschieden. Die mit den vier Debütanten Paul Dösch, Luis Gill (beide Berliner HC), Mario Schachner und Raphael Hartkopf (beide Mannheimer HC) auflaufenden Deutschen gingen ... Mehr

Endlich geht es WIedeR los!

02.04.2021 - Wir feiern gleich zwei sensationelle Aktionen: Zum einen hat die wohl längste Bundesligasaison in der Geschichte des deutschen Hockeysports wieder begonnen und zum anderen dürft Ihr Euch auf eine spannende Videoreihe mit der Olympia-Schiedsrichterin Michelle Meister freuen!An den vergangenen Wochenenden ist die sehnsüchtig erwartete Hockey-Bundesliga endlich wieder gestartet! ... Mehr

“Sterne des Sports” 2021 gesucht

01.04.2021 - Seit mittlerweile einem Jahr ist im Zuge der Pandemie das Sporttreiben in den Vereinen von SPORTDEUTSCHLAND überwiegend zum Erliegen gekommen. Einerseits zeigt sich der deutsche Sport solidarisch und hält angesichts der Coronakrise inne. Und dennoch ist viel geschehen: Trotz der Pandemie haben viele Vereine Verantwortung übernommen und mit Flexibilität und Kreativität versucht, Menschen durch Alternativen zum V ... Mehr

EHL: Mit zwei Siegen zum Titel

31.03.2021 - Die Damen des Club an der Alster und die Herren von Uhlenhorst Mülheim nehmen als deutsche Feldhockey-Meister 2019 am Oster-Wochenende an den EHL-Turnieren teil, die im Wagener Stadion in Amsterdam ausgetragen werden. Es ist einerseits die Premiere für die Damen-EHL und anderseits – Pandemie-bedingt – das kürzeste EHL-Turnier der Geschichte. Mit zwei Siegen kann man in Amsterdam Europas Club-Champion werden.< ... Mehr

Vereinsleben in der Pandemie

31.03.2021 - Während die Corona-Pandemie bereits über ein Jahr andauert, musste der aktive Hockeysport in verschiedenen Phasen ruhen oder konnte nur mit Einschränkungen ausgeübt werden. Für viele Vereine eine schwierige Situation, den Bedürfnissen ihrer Mitglieder gerecht zu werden, beziehungsweise überhaupt mit ihnen in Kontakt zu bleiben. Doch die Kreativität kannt ... Mehr

Zur Pro League nach Argentinien

30.03.2021 - Am heutigen Dienstag fliegen die Hockey-Nationalteams zu ihren Auswärtsspielen in der FIH Pro League nach Argentinien. Beide Bundestrainer müssen dabei auf die Spieler der Clubs verzichten, die als deutsche Teilnehmer am Oster-Wochenende die Euro Hockey League in Amsterdam bestreiten.Da es im deutschen Herrenteam zudem eine ganze Reihe verletzungsbedingte Ausfälle gibt und Inne ... Mehr

Unabhängig fortbilden!

30.03.2021 - Ab sofort können Trainer*innen der Lizenzstufen C und B durch ein E-Learning der WHV TrainerSchule acht Lerneinheiten (LE) für ihre Lizenzverlängerung sammeln. Und das Angebot gilt nicht nur für WHV-Trainer!Das Besondere an dieser Form der Wissensvermittlung: sie findet zeitlich und physisch ungebunden statt. Ihr könnt Euch also fortbilden ... Mehr

Bundesrat klar pro Ligareform

29.03.2021 - Auf der ordentlichen Sitzung des Bundesrats des Deutschen Hockey-Bundes am Freitag, 26. März, haben die Vertreter der Landesverbände dem ausgearbeiteten Kooperationsvertrag zwischen DHB und dem Hockeyliga e.V. zur eigenständigen Vermarktung der 1. und 2. Bundesligen mit einem sehr klaren Votum Grünes Licht gegeben. Ohne Gegenstimme – bei nur zwei Enthaltungen – erteilte das Gre ... Mehr

Specialhockey Europameisterschaft verschoben

29.03.2021 - Angesichts der anhaltenden COVID19-Pandemie hat die EHF beschlossen,  Änderungen an ihren Entwicklungsprogrammen für 2021 vorzunehmen. Darunter fällt auch die Hockey ID (intellectual disabilty) - Europameisterschaft.DHB-Präsidentin und EHF-Vizepräsidentin Carola Meyer: "Wir verstehen, dass einige Menschen enttäuscht sein werden, dass wir die Termine unserer Entwicklungspr ... Mehr

Remis im Topspiel RWK–MHC

28.03.2021 – Die Damen des Mannheimer HC (im DHA-Archivbild: MHC-Trainer Nicklas Benecke) haben im Topspiel beim Staffelrivalen Rot-Weiss Köln einen Punkt entführt. In einer ausgeglichenen Partie waren die Quadratstädter beim 0:0 mit einem Ecken-Pfostentreffer dichter an einem Tor dran, alle anderen Möglichkeiten entschärften die beiden Torleute Sonntag (RWK) und Schneider (MHC). Knappe Siege fuhren der HTHC gegen Flot ... Mehr

Play-off-Rennen spannend

27.03.2021 - In der 1. Liga Herren hat der Club an der Alster am Samstag durch einen 3:1-Erfolg beim Lokalrivalen HTHC (Fotos: A. Schirle/DHA) das Rennen um die Play-offs in Staffel A noch spannender gemacht. Der HTHC konnte den „Matchball“ zur Viertelfinal-Teilnahme nicht nutzen, hat aber noch vier Punkte Vorsprung auf Alster und sechs auf den Crefelder HTC, der vor dem schweren Sonntagsspiel in Mülheim auf ... Mehr

1. Liga: Volles Programm

26.03.2021 - Elf Begegnungen an drei Tagen stehen in der 1. Damen-Bundesliga am kommenden Wochenende auf dem Programm. Den Auftakt machte am Freitagabend das Hamburger Derby zwischen dem HTHC und dem Club an der Alster, das die Gäste durch Treffer von Nele Aring und Lisa Altenburg 2:0 für sich entschieden. Top-Spiel des Wochenendes ist am Sonntag die Begegnung zwischen RW Köln und Mannheimer HC - der Zweite der Staffel A em ... Mehr

Immaterielles UNESCO-Kulturerbe

25.03.2021 - Der Kontrast könnte kaum größer sein: während der pandemiebedingte Lockdown die Sportvereine weiter daran hindert, Bewegung und Gesundheit mit ihren 27,8 Millionen Mitgliedern umzusetzen, kommen sehr positive Nachrichten von der Deutschen UNESCO-Kommission. Die „Gemeinwohlorientierte Sportvereinskultur” wurde in das Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Damit wir ... Mehr

DHB-Silberschild auch 2021 in Bad Kreuznach

25.03.2021 - Das Turnier für Ü-50 Auswahlmannschaften der Landesverbände findet 2021 in Bad Kreuznach statt.Bereits in diesem Jahr war die Ausrichtung des Turniers in Rheinland-Pfalz geplant. Leider fiel auch dieses den Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 zum Opfer. Obwohl die Termindichte im kommenden Jahr bereits sehr hoch ist, konnte das Organisationsteam um Klaus Fuch (Referent für Sp ... Mehr

Digitale Hilfe für den Sport

24.03.2021 - Die Pandemie stellt alle vor große Herausforderungen. Im Sinne unseres Sports und besonders unserer Gesellschaft ist dem DHB daran gelegen, den Vereinen lösungsorientierte Konzepte vorzuschlagen. Deshalb empfiehlt der Verband allen Hockeyvereinen die App Playsports als digitale Hilfe, um den Trainings- und Spielbetrieb so verantwortungsvoll wie möglich durchzuführen. Playsports unterstützt in dieser kompliziert ... Mehr

1. BL: MSC hofft auf Play-off

21.03.2021 – Die Damen des Münchner SC haben sich durch das torlose Remis beim Harvestehuder THC zumindest theoretisch noch die Tür offengehalten für einen Viertelfinalplatz. Dieser Punkt könne „noch Gold wert sein“, befand MSC-Trainer André Schriever nach dem 0:0, sein Gegenüber Christian Blunck plant mit 14 Punkte und 25 Toren Vorsprung aber schon recht sicher fürs Play-off. In diesem sind Rot-Weiss-Köln un ... Mehr

1. Liga: Wichtiger HTHC-Heimsieg

20.03.2021 - Den Herren des HTHC gelang am Samstag zum Re-Start der 1. Bundesliga ein ganz wichtiger 4:3-Heimsieg (1:2) gegen den direkten Verfolger Crefelder HTC. Damit hat die Bechmann-Truppe auf Platz drei von Staffel A nicht nur sechs Zähler Vorsprung auf Krefeld, sondern sogar sieben auf den Club an der Alster, der auf dem Play-down-Rang fünf steht. Alster verlor sein Nachholspiel gegen den Berliner HC z ... Mehr

Premium-Partner

 

Pool-Partner

 

Pool-Partner