Hallen-EM: Dauerkarten ausFür Samstag und Sonntag könnten Tagestickets bis Weihnachten ebenfalls ausverkauft sein

IOC: Tokio-Spiele erst 2021Verschiebung der Olympischen Spiele auf 2021: DHB-Stimmen zur IOC-Entscheidung

Pro League bis 17.5. "on hold"Neue Entscheidung des Weltverbandes FIH in Rücksprache mit den nationalen Verbänden

Deutsche-Sporthilfe-MagazinRedaktion sprach mit Selin und Timur über Familie, ihre Karriere und Olympia-Ambitionen

····
«
A-Kader Herren
A-Kader Damen
Junioren (mU21)
Juniorinnen (wU21)
U18 männlich
U18 weiblich
U16 männlich
U16 weiblich

Hallen-EM: Dauerkarten ausverkauft

Für Samstag und Sonntag könnten Tagestickets bis Weihnachten ebenfalls ausverkauft sein

26.11.2019 -  Die Hallenhockey-Europameisterschaft der Herren in Berlin (17. bis 19. Januar 2020, Horst-Korber-Sportzentrum) wird der Publikumsrenner dieses Winters. Das Dauerkartenkontingent für das Turnier ist seit Dienstagmorgen restlos ausverkauft. Die Entwicklung bei den Tagestickets für das Finale-Wochenende (18./19. Januar) zeigt die klare Tendenz, dass auch hier bis Weihnachten alle Tickets verkauft sein könnten, so dass Samstag und Sonntag keine Tickets mehr an der Tageskasse zu haben wären. Die Empfehlung ist daher für alle, die das junge DHB-Team um die U21-Feld-Europameister von 2019 gegen Europas Hallen-Elite unterstützen wollen, sich jetzt schnell ihre Tickets für diese Tage zu sichern.
Einzig für den Auftakt-Freitag, 17. Januar, wird es nach heutigem Erkenntnisstand noch Karten an der Tageskasse geben.

» zur Eventseite der Hallen-EM

» direkt zum Vorverkauf

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

Pool-Partner